Endlich ist der Herbst da! Das Licht wird wärmer, die Luft frischer und die Bäume zeigen sich noch einmal in farbenfroher Abendgarderobe. Wo du wanderst, schweben kleine Atemwolken davon, Äste knirschen unter deinen Sohlen. Mit den kühleren Temperaturen sinkt auch das Bedürfnis, jeden Ausflug extrem toll und wahnsinnig außergewöhnlich machen zu wollen. Die Strecken werden kürzer, die Höhenmeter weniger und du hast Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen. Spätestens bei der heißen Tasse Tee oder Schoki danach, wenn Augen und Wangen um die Wette strahlen.

Die Strecken werden kürzer, die Höhenmeter weniger und du hast Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen.

Herbstwanderungen für dich

Wähle aus unseren handverlesenen Collections mit fertig geplanten Touren und vielen nützlichen Infos.

Ein Wochenende im Elbsandsteingebirge
Wander-Collection von
komoot
Die Natur Natur sein lassen – Wandern im Bayerischen Wald
Gesponsert von
Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald
Die schönsten Wanderabenteuer auf Teneriffa
Gesponsert von
Tenerife No Limits
Traumhafte Herbstwanderungen in Wien
Wander-Collection von
komoot
NATOUR-GUIDE – lebendige Flüsse erleben
Gesponsert von
KYOCERA Document Solutions
Traumhafte Herbstwanderungen um Berlin
Wander-Collection von
komoot
Fantastisch – Herbst in Tirol
Wander-Collection von
komoot
Top-Wanderungen im Herbst – Ruhrgebiet
Wander-Collection von
komoot
Herbstwanderungen um Hamburg
Wander-Collection von
komoot
Mystischer Herbst im Allgäu
Wander-Collection von
komoot
Herbstwanderungen im Pfälzerwald
Wander-Collection von
komoot
Herbstwanderungen rund um München
Wander-Collection von
komoot
Herbstwanderungen rund um Frankfurt
Wander-Collection von
komoot
9 Tage auf dem Steigerwald Panoramaweg
Wander-Collection von
komoot

Die Basisausrüstung

Egal wohin es dich verschlägt, das solltest du immer dabei haben:

  • Regenjacke
  • Taschenmesser
  • Spork (aka Göffel)
  • Stirnlampe
  • Erste Hilfe Set (mit Reiseapotheke & Pinzette)
  • Etwas Panzer-/Gaffa-/Duck-Tape
  • Stift & Papier
  • Die komoot App

Sicher in den Bergen unterwegs

Wetter

Die Wettervorhersage gehört zu einem Tag in den Bergen wie ein reichhaltiges Frühstück. An einem Tag kannst du hier alles erleben, von extremer Hitze, über Schnee, bis Gewitter. Schon beim Packen solltest du dich informieren, wie das Wetter werden soll – und dann trotzdem für alle Eventualitäten gerüstet sein. Unterwegs sind die Hüttenwirte die beste Quelle, außerdem die Website des Alpenvereins und im Zweifel einfach andere Menschen unterwegs.

Gefahren

Ausgesetzte Wege, schmal und steil, Steinschlag – in alpinem Terrain ist besondere Vorsicht geboten. Maßgeblich ist auch hier gewissenhafte Planung, passende Ausrüstung und eine gesunde Selbsteinschätzung. Hast du selbst noch keine Erfahrung, ist es ratsam, mindestens eine bergerfahrene Person dabei zu haben.

Rücksicht

Egal ob auf einem beliebten Wanderweg oder fernab von jeglicher Zivilisation: Handle stets bedacht und nimm Rücksicht auf andere Menschen und die Natur. Unter steilen Hängen kann immer ein Weg verlaufen, auch wenn du ihn nicht direkt siehst. Vermeide es also, Steine zu lösen. Verlasse einen Ort stets so, wie du ihn vorgefunden hast und begegne anderen Lebewesen mit Respekt und Rücksicht, egal ob Mensch oder Tier.

Notrufnummer

Notiere dir die Nummer der örtlichen Bergrettung und achte immer darauf, noch etwas Restakku am Handy zu haben. Sei dir bewusst, wo du bist, um im Fall der Fälle genaue Angaben machen zu können.

  • Bergrettung Deutschland: 112
  • Bergrettung Österreich: 140
  • Bergrettung Italien: 118

Dieses Thema ist genau dein Ding? Teil es mit deinen Freunden!

Entdeck mehr von der Welt da draußen

oder
Mit E-Mail registrieren