ViaAlpina hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

ViaAlpina

Via Alpina (R33) Ahornach / Acereto » Chemnitzer Hütte / Rifugio G. Porro

Via Alpina (R33) Ahornach / Acereto » Chemnitzer Hütte / Rifugio G. Porro

Schwer
10:13
25,4 km
2,5 km/h
1 930 m
840 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,85 km
© OSM

Willy

Fahrrad-Highlight

4,17 km

Spiekboden Talstation

Wander-Highlight

9,17 km
© OSM

Speikboden

Wander-Highlight

15,7 km

Fadner

Gipfel
16,9 km

Kreuzjöchl

Gebirgspass
17,8 km

Wurmtaler Jöchl

Gebirgspass
22,9 km

Tristensee

See
23,2 km
© OSM

Tristensee

Wander-Highlight

23,9 km

Kranner Schneid

Gebirgspass
25,3 km
© OSM

Chemnitzer Hütte

Wander-Highlight

25,4 km
Ziel

Wegtypen

Bergwanderweg: 16,6 km
Wanderweg: 4,09 km
Weg: 1,99 km
Nebenstraße: 446 m
Straße: 2,27 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 12,8 km
Naturbelassen: 3,61 km
Loser Untergrund: 5,22 km
Kies: 1,22 km
Befestigter Weg: 1,71 km
Asphalt: 641 m
Unbekannt: 291 m

Wetter

ViaAlpina hat eine Wanderung geplant.

18. Dezember 2019

Dir gefällt vielleicht auch

ViaAlpina

Via Alpina (R33) Ahornach / Acereto » Chemnitzer Hütte / Rifugio G. Porro