Tirol hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Tirol

Etappe 14: Von Innsbruck zum Solsteinhaus – Adlerweg

Etappe 14: Von Innsbruck zum Solsteinhaus – Adlerweg

Mittelschwer
02:46
6,94 km
2,5 km/h
850 m
0 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
6,14 km
© OSM

Zirler Wald und Ehrbach

Wander-Highlight

6,43 km
© OSM

Schnapsfeichte

Wander-Highlight

6,93 km
© OSM

Solsteinhaus

Wander-Highlight

6,94 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 3,32 km
Weg: 3,57 km
Fußweg: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,89 km
Kies: 3,85 km
Befestigter Weg: 103 m
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Tirol hat eine Wanderung geplant.

28. Dezember 2019

Kommentare

  • Tirol

    Heute kannst du ausschlafen, denn deine Tagesetappe ist erfrischend kurz. Mit der Karwendelbahn oder Mittenwaldbahn lässt du den Großstadttrubel Innsbrucks hinter dir und startest am Bahnhof Hochzirl deine Rückkehr in die Berge. Nur der erste Abschnitt ist etwas steiler, dafür eröffnet sich im Zirler Wald ein eindrucksvoller Canyon, den der Ehrbach in den Berg gewaschen hat. Und noch eine Überraschung wartet nach deinem Anstieg auf dich. Halte nach einer Fichte mit Bilderrahmen und Holzbank Ausschau und etwas Kleingeld bereit. Es lohnt sich.

    Auf 1.805 Metern angekommen, erwartet dich das idyllisch gelegene Solsteinhaus mit einem zünftigen Abendessen und Unterkunft in kleinen Zimmerlagern oder Lagern.

    • 28. Dezember 2019

Tirol

Etappe 14: Von Innsbruck zum Solsteinhaus – Adlerweg