Tirol hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Tirol

Etappe 1: Von Ströden zur Johannishütte – Adlerweg Osttirol

Etappe 1: Von Ströden zur Johannishütte – Adlerweg Osttirol

Schwer
06:39
13,3 km
2,0 km/h
1 350 m
640 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,53 km
© OSM

Maurertal

Wander-Highlight

5,62 km
© OSM

Essener-Rostocker Hütte

Wander-Highlight

7,66 km
© OSM

Steiler Aufstieg

Bergtour-Highlight (Abschnitt)

10,1 km
© OSM

Türmljoch

Wander-Highlight

13,3 km
© OSM

Johannishütte

Wander-Highlight

13,3 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 11,4 km
Wanderweg: 885 m
Weg: 1,01 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 7,58 km
Naturbelassen: 3,81 km
Loser Untergrund: 908 m
Kies: 1,01 km
Asphalt: < 100 m

Wetter

Tirol hat eine Wanderung geplant.

28. Dezember 2019

Kommentare

  • Tirol

    Dein Abenteuer auf dem Adlerweg in Osttirol startet am Parkplatz Ströden. Von hier beginnt der Aufstieg ins malerische Maurertal mit seinen rauschenden Gebirgsbächen, grünen Weiden und Ausblicken auf die vergletscherte Landschaft. In der Essener-Rostocker Hütte kannst du dich zünftig für den anstrengenden Aufstieg belohnen, bevor es in Serpentinen hinauf zum Turmjöchl geht. Hier kannst du verschnaufen oder deine Baukunst an einem der vielen Steintürme testen. Die Johannishütte empfängt dich auf 2.121 Meter Höhe mit leckerem, hausgemachten Kuchen und einem urigen Matratzenlager oder Mehrbettzimmer für die Nacht.

    Deinen Startpunkt in Ströden erreichst du innerhalb einer guten Stunde vom Bahnhof Lienz aus mit dem kostenlosen Bus der Linie 591. Um den Bus-Service in Osttirol kostenlos nutzen zu können, benötigst du eine Gästecard, die du von einer deiner gebuchten Unterkünfte erhältst.

    • 28. Dezember 2019

Tirol

Etappe 1: Von Ströden zur Johannishütte – Adlerweg Osttirol