Tirol hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Etappe 8: Von der Dolinzaalm nach Thoerl-Maglern – Karnischer Höhenweg

Schwer
07:34
20,0 km
2,6 km/h
940 m
1 770 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,69 km
© OSM

Feistritzer Alm

Wander-Highlight

4,73 km
© OSM

Vista sulle Alpi Giulie

Wander-Highlight

14,0 km
© OSM

Göriacher Alm

Wander-Highlight

20,0 km

Thörl-Maglern

Bahnhof

Wegtypen

Bergwanderweg: 2,84 km
Wanderweg: 12,8 km
Weg: 630 m
Fußweg: 3,21 km
Nebenstraße: 419 m
Straße: 146 m
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 1,98 km
Loser Untergrund: 12,9 km
Kies: 2,16 km
Befestigter Weg: 657 m
Asphalt: < 100 m
Unbekannt: 2,31 km

Wetter

Tirol hat eine Wanderung geplant.

9. Januar 2020

Kommentare

  • Tirol

    Die achte und letzte Etappe des Karnischen Höhenwegs hat es noch mal richtig in sich. Die meiste Zeit wanderst du auf guten und bequemen Wegen über den breiten Bergrücken und durch stille Bergwälder, doch der lange Abstieg von der Göriacher Alm zum Etappenziel Thoerl-Maglern kann schon mal für zitternde Knie sorgen. Mach hier ruhig mal Pause und genieße lieber dich fantastische Aussicht aufs Klagenfurter Becken.An der Dolinza Alm überquerst du zu Beginn deiner Tour zunächst die Grenze nach Italien und wanderst dann durch ein bewaldetes Bachtal weiter bis zur Freistitzer Alm. In dem kleinen Almdorf kannst du eine Rast einlegen oder auch gleich weiterziehen.Die nächsten Kilometer führen dich direkt über den Karnischen Kamm. Der ist hier mit malerischen Wiesen bedeckt und ohne größere Auf- und Abstiege erreichst du das Almdorf Achomitzer Alm. Von dort aus geht es hinein in ein weites, stilles Waldgebiet. Der Weg schlängelt sich gemächlich abwärts, bis du den Bartolosattel erreichst.Nun erfolgt der letzte größere Aufstieg deiner Wanderung. Über den bewaldeten Bergkamm wanderst du hinauf zum ebenfalls baumbestandenen Kapinberg. Immer am Grat entlang geht es zwischen den Bäumen weiter bis zur Göriacher Alm. Hier trittst du aus dem Wald und wirst mit einer fantastischen Aussicht belohnt. Auf der anderen Seite des breiten Gailtales erblickst du die markante Felswand des Dobratsch und in Richtung Osten öffnet sich das gewaltige Klagenfurter Becken.Jetzt trennt dich nur noch der sechs Kilometer lange Abstieg von deinem Etappenziel. Rund 1.000 Meter Höhenunterschied liegen vor dir, doch zum Glück wanderst du die meiste Zeit auf gut ausgebauten Wanderwegen. Lass dir trotzdem ausreichend Zeit und mach lieber noch einen kurzen Abstecher zum Aussichtspunkt Habichtsblick. Von dort aus kannst du nämlich gleichzeitig die Berge dreier Länder bewundern: die italienischen, die österreichischen und die slowenischen Berge bieten dir ein herrliches Alpenpanorama.Wenn du schließlich in Thoerl-Maglern eintriffst, kannst du nur mit Staunen und Stolz auf deine letzten acht Wandertage zurückblicken. Auf deinem Weg hast du unglaubliche Aussichten genossen, warst auf zahlreichen Gipfeln und hast nach deinen Wandertagen wie ein Stein in gemütlichen Almhütten geschlafen. Von dieser Wanderung wirst du wohl noch lange träumen und erzählen.Thoerl-Maglern verfügt über einen Bahnhof und ist direkt an das Netz der Österreichischen Bundesbahn angeschlossen. So kommst du problemlos zurück zum Ausgangspunkt der Tour oder gleich direkt nach Hause.

    • 9. Januar 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Bergabenteuer in den Südalpen – Wandern in Nassfeld-Pressegger See
Wander-Collection von
Erlebnisraum Nassfeld-Pressegger See
Mountainbiken auf der sonnigen Südseite der Alpen in Kärnten
Mountainbike-Collection von
Kärnten Werbung
BIKEworld of Mountains & Lakes in Nassfeld-Pressegger See
Mountainbike-Collection von
Erlebnisraum Nassfeld-Pressegger See
Grenzenlos wandern am Alpe-Adria-Trail
Wander-Collection von
Kärnten
Panoramawandern an den schönsten Kärntner Seen
Wander-Collection von
Kärnten Werbung
Genussvoll wandern am See in Kärnten
Wander-Collection von
Kärnten Werbung
Handverlesen für Mountain Biker: unsere Signature Trails
Mountainbike-Collection von
Mountain Bike Holidays
Genussradeln und E-Biken an 5 Seen in Kärnten
Fahrrad-Collection von
Kärnten Werbung