Attersee-Attergau hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Etappe 5: Von Weyregg nach Seewalchen – Weitwanderweg Attersee-Attergau

Schwer
07:13
23,8 km
3,3 km/h
710 m
700 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
5,11 km
© OSM

Bankerl am Gahberg

Wander-Highlight

5,50 km
© OSM

Sternwarte Gahberg

Wander-Highlight

5,97 km
© OSM

Erholungswiese

Wander-Highlight

6,69 km

Taubenkogel

Gipfel
6,71 km
© OSM

Ausblick vom Taubenkogel

Wander-Highlight

23,8 km
Ziel

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,52 km
Wanderweg: 5,27 km
Weg: 8,50 km
Nebenstraße: 2,53 km
Straße: 5,17 km
Bundesstraße: 791 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 1,89 km
Loser Untergrund: 6,21 km
Kies: 6,45 km
Befestigter Weg: 2,60 km
Asphalt: 5,94 km
Unbekannt: 698 m

Wetter

Attersee-Attergau hat eine Wanderung geplant.

26. April 2018

Kommentare

  • Attersee-Attergau

    Die fünfte und letzte Etappe auf dem Weitwanderweg um den Attersee bietet dir noch einmal die ganze Palette an tollen Wanderwegen und atemberaubenden Ausblicken. Los geht es zuerst ein Stückchen am See entlang und dann auf den Gahberg hinauf. Gleich zu Beginn absolvierst du einige Höhenmeter. Je höher du kommst, desto flacher wird der Weg und umso schöner wird das Panorama.Die Route führt dich nicht schnurstracks nach Seewalchen, an den Ausgangspunkt des Weitwanderweges, sondern macht einen Schlenker durch eine wunderschöne Landschaft. Von mehreren Punkten aus genießt du einzigartige Blicke auf den glitzernden See oder gewaltige Alpengipfel.Der höchste Punkt dieser Etappe ist der Alpenberg mit seinen 973 Metern. Von dort machst du einen kleinen Umweg auf einem tollen Höhenweg zum Hongar, wo dich der Almgasthof Schwarz erwartet und du dich mit einer köstlichen Jause stärken kannst.Nach der verdienten Pause wanderst du ein Stückchen zurück, biegst aber vor dem Alpenberg ab und wanderst acht Kilometer bergab, bis du wieder den Attersee erreichst. Sobald du in Seewalchen angekommen bist, hast du den Attersee zu Fuß umrundet, worauf du mächtig stolz sein kannst.

    • 26. April 2018

Dir gefällt vielleicht auch

Fernab vom Alltagsstress – Wanderungen am Attersee
Wander-Collection von
Attersee-Attergau
Auf schmalen Reifen durchs SalzburgerLand & das Salzkammergut
Rennrad-Collection von
Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut
Auf schmalen Reifen in der Rennradregion SalzburgerLand-Salzkammergut
Rennrad-Collection von
Rennradregion Salzburgerland-Salzkammergut
Seeidylle trifft Gipfelspaß – Tagestouren am Attersee
Wander-Collection von
Attersee-Attergau
Traumhafte Wanderwege zwischen Mondsee und Irrsee
Wander-Collection von
MondSeeLand Salzkammergut
Auf dem BergeSeenTrail das Salzkammergut erwandern
Wander-Collection von
Salzkammergut
Rennradparadies Salzkammergut
Rennrad-Collection von
komoot
Wochenendwanderungen rund um den Fuschlsee
Wander-Collection von
Fuschlseeregion
Österreichs schönste Badeseen
Wander-Collection von
komoot