Ascona-Locarno hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Cardada – Val Resa

Schwer
03:32
29,3 km
8,3 km/h
1 340 m
1 340 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

Tourenverlauf

Start
17,0 km
© OSM

Alpe Cardada

Mountainbike-Highlight

17,4 km
© OSM

Val Resa Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

29,3 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: 6,12 km
Weg: 3,97 km
Fahrradweg: 114 m
Nebenstraße: 6,60 km
Straße: 12,5 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 4,21 km
Loser Untergrund: 1,91 km
Befestigter Weg: 8,46 km
Asphalt: 14,4 km
Unbekannt: 384 m

Wetter

Geplant von Ascona-Locarno

08.02.2017

Kommentare

  • Ascona-Locarno

    Eine abenteuerliche Rundstrecke in der Umgebung von Cardada und Val Resa mit Start und Ziel in Locarno, die eine unvergessliche Sicht über die Lago Maggiore und die umliegende Region schenkt.Die Tour startet beim Bahnhof SBB in Locarno-Muralto und führt im ersten Teil mit angenehmer Steigung auf asphaltierter Strasse bis zum Monte Brè. Es folgt eine etwas steilere Strecke mit einer spektakulären Aussicht ins Centovalli. Ca. 3 Km nach dem Dorf Brè beginnt der erste Teil des Singletrails, vorerst noch leicht steigend, dann flach und gleitend bis zu einer letzten Gegensteigung hinauf zur Alpe Cardada.Der Singletrail führt schnell und über technisch anspruchsvolle Serpentinen bis nach Val Resa. Aus dem dichten Wald kommend, führt die Strasse dann über eine schöne Strecke, mit Panoramablick auf den Lago Maggiore und die Stadt, zurück zum Startpunkt. Die Strecke ist technisch mittelmässig anstrengend. Sie weist sowohl Passagen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden auf wie auch einfachere und gleitende Streckenabschnitte.Als Alternative kann man mit der (Stand)seilbahn von Locarno nach Orselina und dann in 5 Minuten von Orselina (395m.ü.M.) bis Cardada (1'340 m.ü.M.) fahren. Diese Variante empfiehlt sich für all jene, die den ersten aufsteigenden Teil der Tour vermeiden und nur die Strecke nach Val Resa in Angriff nehmen möchten.

    • 08.02.2017

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern im Tessin
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in den Alpen
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in den Alpen
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren im Tessin
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren im Tessin
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren im Tessin
Fahrrad-Collection by
komoot
Trailrunning Top 5 in Ascona Locarno
Lauf-Collection von
Ascona-Locarno
Trails und das süße Leben in Ascona-Locarno
Mountainbike-Collection von
Ascona-Locarno
Von Palmen bis zum Gletscher
Wander-Collection von
Ascona-Locarno
Fürs Biken geschaffen – die Schweiz
Mountainbike-Collection von
MySwitzerland
Der Lago Maggiore - wilder als Du Denkst
Fahrrad-Collection von
komoot
Rauf & Runter – Pässe und Trails für Könner
Mountainbike-Collection von
komoot