komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

66 Seen Weg - Von Wünsdorf-Waldstadt nach Trebbin

Mittelschwer
02:15
29,5 km
13,1 km/h
130 m
140 m
Mittelschwere Gravel-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Wünsdorf-WaldstadtAnfahrt

Bahnhof
2,38 km
© OSM

Großer Wünsdorfer See

Fahrrad-Highlight

9,58 km
© OSM

Sperenberger Gipsbrüche

Fahrrad-Highlight

21,6 km
© OSM

Großer Gadsdorfer See

Fahrrad-Highlight

29,5 km

Trebbin

Bahnhof

Wetter

komoot hat eine Gravel-Tour geplant.

3. März 2017

Kommentare

  • komoot

    Vom Großen Wünsdorfer See geht es durch Wälder und vorbei an vielen kleineren Seen zu den faszinierenden Sperenberger Gipsbrüchen. Hier lohnt eine längere Pause, denn es gibt viel zu entdecken. Danach geht es über die Felder bis nach Trebbin.Die Anreise nach Wünsdorf-Waldstadt erfolgt mit dem RE. Zurück aus Trebbin geht es ebenfalls mit dem RE.

    • 3. März 2017

  • Frank Meyer

    Diese Tour lässt sich mit der nötigen Kondition auch sehr schön wandern. Hier mein ausführlicher Bericht: komoot.de/tour/9461906

    • 9. März 2017

Dir gefällt vielleicht auch

66 Seen rund um Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot
Berlins heißeste Trails
Mountainbike-Collection von
komoot
Berlins beste Badeseen
Fahrrad-Collection von
komoot
Verlassene Orte in Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot