Tamara hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Tamara

Etappe 5b: Von der Salmhütte nach Heiligenblut – Glocknerrunde

Etappe 5b: Von der Salmhütte nach Heiligenblut – Glocknerrunde

Schwer
04:37
13,0 km
2,8 km/h
50 m
1 390 m
Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

Tourenverlauf

Start
2,53 km
© OSM

Leitertal

Wander-Highlight (Abschnitt)

6,07 km
© OSM

Trogalm

Wander-Highlight

9,81 km
© OSM

Gößnitzwasserfall

Wander-Highlight

13,0 km
© OSM

Heiligenblut

Wander-Highlight

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Alpinwanderweg: < 100 m
Bergwanderweg: 6,11 km
Wanderweg: 3,11 km
Weg: 2,70 km
Straße: 1,06 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 6,12 km
Naturbelassen: < 100 m
Loser Untergrund: 3,58 km
Kies: 1,82 km
Asphalt: 1,06 km
Unbekannt: 318 m

Wetter

Tamara hat eine Wanderung geplant.

17. März 2020

Kommentare

  • Tamara

    Die fünfte Etappe der Glocknerrunde kann in zwei Varianten begangen werden: Varianten 5a führt dich von der Salmhütte zum Glocknerhaus, Variante 5b, wie hier beschrieben, von der Salmhütte nach Heiligenblut. Beide sind im Vergleich zu den übrigen Etappen relativ kurz und bieten Zeit für etwas Entspannung im Kärntner Teil des Nationalparks Hohe Tauern.

    Mit einer beeindruckenden Aussicht auf den Großglockner startest du von der Salmhütte aus in die fünfte Etappe. Über weite Almwiesen steigst du ins idyllische Leitertal hinab und folgst dem plätschernden Leiterbach. Umgeben von den Hohen Tauern geht es auf einem gut begehbaren Wanderweg talauswärts. Auf der Trogalm kannst du eine Pause einlegen und dein mitgebrachtes Brot verspeisen.

    Im Anschluss wanderst du durch einen alpinen Wald und erreichst nach circa zehn Kilometern den mächtigen Gößnitzwasserfall: 70 Meter rauschen die Wassermassen in die Tiefe und tauchen die Umgebung in feinen Sprühnebel. Über Stufen kannst du zu einem Aussichtspunkt aufsteigen, von dem du einen noch besseren Blick auf den Wasserfall hast. Vorbei am kleinen Kachlmoor wanderst du in das malerisch gelegene Heiligenblut hinab, deinem Etappenziel. Die gotische Kirche mit den beeindruckenden Bergen im Hintergrund ist ein beliebtes Fotomotiv.

    • 19. März 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Auf Entdeckungsreise im Nationalpark Hohe Tauern
Wander-Collection von
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Gipfel und Schluchten in den Hohen Tauern
Wander-Collection von
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region
Schneeschuhzauber in Osttirol
Wander-Collection von
Osttirol
Grenzenlos wandern am Alpe-Adria-Trail
Wander-Collection von
Kärnten
Tamara

Etappe 5b: Von der Salmhütte nach Heiligenblut – Glocknerrunde