Tinker hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Frühlingshafte MtB-Stahlradrunde am Morgen - 19.03.2020

02:27
44,8 km
18,2 km/h
220 m
210 m

Tourenverlauf

Start
0 m
44,0 km
44,8 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Tinker und 2 andere waren Fahrrad fahren.

19. März 2020

Kommentare

  • Marc

    War in der Tat eine sehr schöne Runde!
    In Wörmlitz ist leider ein Weg bei den Gärten gesperrt, da bröckelt 'ne Mauer (und der Radfahrer).
    Wer den Pfingstanger mit mehr Zeit fährt, könnte ja ein paar Äste wegräumen/wegsägen.
    Die Saaleaue ist befahrbar, nur mäßig Schlamm.
    Am Teutschenthaler Gaslager sind wir in einer Treckerspur über's Feld, das muss man nicht unbedingt nachmachen.
    Durch den Hof am Pappelgrund kann man NICHT durchfahren, drumherum geht aber.
    Der Weg um die pfännerschaftliche Grube "Alt-Zscherben" ist z.T. nicht leicht zu finden, aber mir hat's viel Spaß gemacht (da war ich aber der einzige). Ist nämlich etwas anstrengend zu fahren und gut mit (dornigen) Büschen bewachsen.

    • 19. März 2020

  • Tinker

    Uns hat die ganze Rund auch viel Spaß bereitet 👍

    • 19. März 2020

  • hallunke

    Ohje, dornige Büsche...!!!
    Ich habe letzte Woche bei drei Touren jeweils hübsche Glassplitter aus dem Hinterreifen gepolkt, immer wenn ich wieder ins Stadtgebiet von Halle kam. Ich kann's bald nicht mehr ertragen. Weil der inzwischen völlig zerstört war, habe ich alles gewechselt. In dem vorderen Reifen waren noch Reste von Dichtmilch drin, und siehe, es steckte in dem auch seit längerem ein schöner Brombeerdorn.
    Schöne Runde übrigens + wertvolle Tipps 👍👍👍danke

    • 19. März 2020

  • Stefan

    Wir hatten viel Spaß auf der Runde, vor allem auf der T-r-r-e-he-he-c-k-erspur 😀
    Brombeerdorn ist gut mit Himbeergeist zu ertragen...

    • 19. März 2020

  • Marc

    Genau, die Treckerspur... das ist ähnlich dämlich wie ein holländisches Gegenwindzeitfahren.

    • 19. März 2020

  • hallunke

    jetzt bin ich aber enttäuscht, Treckerspuren sind doch nicht dämlich (zeigen die doch ne ungefähre Richtung) + Gegenwind werden wir jetzt wohl öfter haben - das Klima haben wir uns so zurechtgebastelt...

    • 19. März 2020

Dir gefällt vielleicht auch