komoot

Bereit, das Outdoor-Abenteuer von „Jair“ anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

Jair

Geocaching an der Hohen Warte

Geocaching an der Hohen Warte

01:21
5,78 km
4,3 km/h
150 m
170 m

Tourenverlauf

Start
0 m
5,78 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Jair und Isabella waren wandern.

31. März 2020

Kommentare

  • Isireiterin

    Und den Cash gefunden?

    • 1. April 2020

  • Jair

    Fertig :-)

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 1. April 2020

  • Jair

    Gestern Nachmittag machten Isabella und ich uns auf den Weg, den Cache der Geogelis zu heben. "Es kann nur einen geben" hieß der sinnige Titel passend zum Thema, denn zunächst mussten erst einmal einige Filmzitate erkannt und Fragen dazu beantwortet werden. Danach waren die Koordinaten des Caches erst klar.
    Also gut - das vierbeinige Zusatzmodul wurde an die Leine genommen, und wir zogen los über die Direttissima. Die ist kurz, hat aber auch einen Nachteil: erst geht's steil rauf, danach geht's noch steiler runter. Wir kamen auf den breiten Forstweg Richtung Ründeroth, fanden auch die richtige Stelle bald und wussten jetzt allerdings: Wir mussten den Hang rauf.
    Allein schon die Kraxelei vom Weg das Ufer rauf bis zum natürlichen Waldboden war ein Abenteuer. Dann musste oben gesucht werden. Zum Glück half ein Spoilerbild. Wir trugen uns ins Logbuch ein, versteckten das gute Stück wieder und machten uns an den Abstieg. 10 Minuten und einige Schweißtropfen später standen wir wieder auf dem sicheren Weg. Sollten wir hier noch einmal cachen, nehmen wir ein Seil mit. Puh!
    Der weitere Verlauf war einfach eine schöne Wanderung rund um die Hohe Warte. Der Abstecher über den Sonnenscheinberg verlängert den Weg zwar erheblich, aber er ist um ein Vielfaches schöner als der Abstieg über die Direttissima. Irgendwann in naher Zukunft ist auch noch der Cache oben auf der Kuppe dran. Vermutlich ist er direkt im Turm zu finden.

    • 1. April 2020

Dir gefällt vielleicht auch

„Endlich widder op jöck“ – Die besten Wander- und Radtouren im Bergischen Land

Collection by

 Naturarena Bergisches Land

Beste Aussichten auf dem Bergischen Panoramasteig

Wander-Collection by

 Vanessa Kopp

8 Wochenendtouren im Bergischen Land

Wander-Collection by

 komoot

Cols de Cologne

Rennrad-Collection by

 ROAAR

Weitwanderweg mit Tradition – der Bergische Weg

Wander-Collection by

 Naturarena Bergisches Land

Talsperren im Bergischen Land

Wander-Collection by

 komoot

Natur, Kunst & Historie auf den Erlebniswegen der Naturregion Sieg

Wander-Collection by

 Naturregion Sieg

#memrädcheopjöck – Radfahren im Rheinland

Fahrrad-Collection by

 Radregion Rheinland

Einmal um die Talsperre – einfache Wanderungen im Bergischen Land

Wander-Collection by

 komoot

Schöner als Fliegen – Wandern auf dem Sauerland-Höhenflug

Wander-Collection by

 Anette

Wälder, Seen & Panoramatouren im Westen – Outdoor-Initiative #rausundlos

Fahrrad-Collection by

 Die Techniker

Entdecke neun neue Touren in NRW mit Bus & Bahn

Wander-Collection by

 mobil.nrw

Jair

Geocaching an der Hohen Warte

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum