Thomas hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Tierheim Verlorenwasser - Gassitour 6

02:03
11,0 km
5,3 km/h
100 m
90 m

Tourenverlauf

Start
6,93 km
Bei Werbig
11,0 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Thomas war wandern.

25. Mai 2017

Kommentare

  • Thomas

    Ausgangspunkt der Tour war das Tierheim Verlorenwasser (tierheim-verlorenwasser.de) wo wir uns mit dem Siberian Husky Aiko (tierheim-verlorenwasser.de/unsere-tiere/hunde/3605-aiko.html) einen passenden Begleiter für die Wanderung ausgewählt haben. Nach Verlassen des Tierheimgeländes geht es dann im Bogen westlich zum Werbiger Ortsteil „Hohenspringe“, vorbei am gleichnamigen Freizeitpark und dann immer geradeaus bis fast nach Werbig rein. Am Ortseingang quert man die Werbiger Dorfstraße und geht dann in einem großen Bogen wieder zurück zur Stelle, an der man das Tierheimgelände ursprünglich verlassen hat.Da es sich um eine wildreiche Gegend handelt sollten jagdlich ambitionierte Hunde (wie meine) besser an der Leine bleiben. Es ist auch so schon spannend genug für die Vierbeiner…

    • 25. Mai 2017

Dir gefällt vielleicht auch

Escape the noise – Weekend Escapes rund um Berlin
Wander-Collection von
adidas TERREX
Radnetz D-Route 3 – in 17 Etappen quer durch Deutschland
Fahrrad-Collection von
D-Route 3/ Europaradweg R1
Hofläden in Brandenburg
Fahrrad-Collection von
komoot