Mountain Bike Holidays hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Von Ehrwald über die Seen am Fernpass zum Marienbergjoch

Schwer
04:36
40,2 km
8,7 km/h
1 370 m
1 370 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

Tourenverlauf

Start
5,96 km
© OSM

Weißensee Quellufer

Mountainbike-Highlight

8,79 km
© OSM

Fernpass-Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

13,7 km
© OSM

Burg Fernstein

Mountainbike-Highlight

31,9 km
© OSM

Sunnalm

Mountainbike-Highlight

32,7 km
32,8 km
© OSM

Leichter flowiger Trail (kurze Stellen schieben)

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

40,2 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: 34,4 km
Weg: 2,82 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 274 m
Nebenstraße: 1,31 km
Straße: 1,24 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 434 m
Naturbelassen: 5,08 km
Loser Untergrund: 11,0 km
Kies: 17,8 km
Befestigter Weg: 3,04 km
Asphalt: 1,65 km
Unbekannt: 1,27 km

Wetter

Geplant von Mountain Bike Holidays

29.05.2017

Kommentare

  • Mountain Bike Holidays

    Eine fantastische Rundtour um den Wannig bietet dem Mountainbiker éin Rundumpaket von schweißtreibenden Anstiegen über Forstwege oder dem Karrenweg der Römer, coole Abfahrten, und zur Krönung den flowigen Singletrail „Barbarasteig“ vom Marienbergjoch ins Tal nach Biberwier.

    Eine abwechslungsreiche Tour mit langen Auffahrten über Forstwege oder dem Karrenweg der Römer, coolen, flowigen Trails (mit der Möglichkeit auch auf Forstwege auszuweichen, wenn man sich technisch noch unsicher ist). Mit dabei: zackige Berge der Mieminger Kette mit eingebetteten Gebirgsseen, dem Schloß Fernstein sowie atemberaubenden Ausblicken und bevor es dann über den Single Trail „Barbarasteig“ vom Marienberg ab ins Tal geht, kann man noch den fantastischen Ausblick über das Inntal genießen. Danach geht es gemütlich durch das flache „Moos“ retour ins „Schönruh“ (hotel-schoenruh.com), wo Sie auf der Panorama-Terrasse bei Melange und hausgemachtem Apfelstrudel den Tag Revue passieren lassen können!
    Wer noch in den schönsten Gebirgsbadesee von Tirol eintauchen möchte, zweigt beim my tirol links ab und radelt über den Weissensee zum Blindsee! Badehose nicht vergessen!

    • 29.05.2017

Dir gefällt vielleicht auch