Paznaun-Ischgl hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Paznaun-Ischgl

Zur Jamtalhütte – Kulinarischer Jakobsweg im Paznaun

Zur Jamtalhütte – Kulinarischer Jakobsweg im Paznaun

Mittelschwer
04:38
19,6 km
4,2 km/h
590 m
590 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,03 km
© OSM

Menta Alm

Wander-Highlight

5,47 km
9,81 km
© OSM

Jamtalhütte

Wander-Highlight

19,6 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 6,76 km
Weg: 12,2 km
Nebenstraße: 598 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 8,10 km
Kies: 4,19 km
Befestigter Weg: 234 m
Asphalt: 1,85 km
Unbekannt: 5,22 km

Wetter

loading

Paznaun-Ischgl hat eine Wanderung geplant.

30. Mai 2017

Kommentare

  • Paznaun-Ischgl

    Das Jam ist eines der schönsten Hochtäler des Paznauner Alpenraumes. Es erstreckt sich von Galtür in Richtung Süden bis hinauf in die Gletscherwelt, welche bereits am Beginn des Seitentales stets erkennbar ist. Vom Galtürer Dorfplatz ausgehend, führt der Wanderweg vorbei an der Menta Alm (1.657 Meter) und der Scheiben Alm (1.833 Meter). Nach einer circa dreistündigen Gehzeit wird die Jamtalhütte auf 2.165 Metern sichtbar und bietet ein atemberaubendes Panorama zum riesigen Jamtal-Gletscher mit der vorderen und hinteren Jamspitze. Speziell Ende Juni/Anfang Juli bilden die blühenden Alpenrosen eine zusätzlich beeindruckende Wanderkulisse.

    Die Jamtalhütte ist umgeben von den höchsten Erhebungen der Silvretta wie Fluchthorn, Jamspitzen und Dreiländerspitze, um nur drei der 44 Zwei- und Dreitausender zu nennen. Sie bilden die Zacken einer krönenden Landschaft, in deren Zentrum sich die Hütte befindet.

    Der großen Gletscherflächen wegen wird dieses Gebiet der Silvretta auch „blaue Silvretta“ genannt. Da die Seitentäler sternförmig zur Hütte führen, bietet die Jamtalhütte vielfältige Touren- und Wandermöglichkeiten in Fels und Eis in allen Schwierigkeitsgraden und zwar im Sommer und Winter. Das Gebiet eignet sich aber nicht nur für Touren für Erwachsene, es ist auch ein ideales Wandergebiet für Familien mit Kindern. Besonders hingewiesen wird auf die Übungsmöglichkeiten in den Klettergärten in und bei der Hütte.

    Unsere Empfehlung: Steige weiter bis zum Gletscher (komoot.de/highlight/250387) auf oder erkunde die Kletterarena (komoot.de/highlight/250392) oberhalb der Hütte – entweder kletterst du hier selbst oder schaust einfach den anderen Kletterern dabei zu.

    • 30. Mai 2017

  • Petra Koch

    Ist sehr zu empfehlen egal mit und ohne Schnee war schon vier mal dort und von dort weitere touren unternommen einfach topp

    • 21. August 2017

Dir gefällt vielleicht auch

Paznaun-Ischgl

Zur Jamtalhütte – Kulinarischer Jakobsweg im Paznaun