Ein 🐟 namens Wander hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Ottenhöfen-Kombi aus Felsenweg, Mühlenweg und Abstecher über den Zieselberg

04:58
21,3 km
4,3 km/h
870 m
860 m

Tourenverlauf

Start
21 m
Felsenweg-Plan
Mühlrad-Gatter an der Schulze-Bure Mühle
Schulze-Bure Mühle
460 m
914 m
Smile though your heart is aching...
1,48 km
Wanderer nach einigen Schnapsbrunnen
2,36 km
2,66 km
2,66 km
Am Spitzfelsen
Aussicht vom Spitzfelsen
Aussicht vom Spitzfelsen
Aussicht vom Spitzfelsen
Pfad zum Breitfelsen
Aussicht am Breitfelsen
Breitfelsen
2,99 km
3,53 km
Rappenschrofen
Aussicht vom Rappenschrofen
3,54 km
4,73 km
Pfennigfelsen
5,02 km
6,08 km
6,09 km
Katzenschrofen-Aufstieg
Katzenschrofen
Blaubronn, Brunnen am Grillplatz
Blaubronn, Corona-Bändel am Grillplatz
6,95 km
8,09 km
8,25 km
8,25 km
Kolping-Denkmal
Kolping-Denkmal
Sessel-Felsen... Mittagspause
8,27 km
9,11 km
10,1 km
Lauterbach-Tal
Bühler-Mühle
Bühler-Mühle
Bühler-Mühle
Show-Mühle
Selbstbedienung an der Bühler-Mühle
Schnapsbrunnen
10,6 km
10,7 km
11,1 km
12,1 km
Schnapsbrunnen
12,1 km
12,1 km
12,6 km
13,5 km
13,5 km
Schnapsbrunnen
13,5 km
14,3 km
14,3 km
Schnapsbrunnen
Benzmühlen-Kiosk
14,8 km
15,1 km
17,2 km
17,2 km
Hutstülpen-Aussichtspunkt
Mariengrotte ?
Zieselberg-Felsen
17,2 km
17,7 km
18,9 km
Schnapsbrunnen
19,2 km
19,6 km
20,0 km
20,0 km
20,1 km
20,1 km
20,4 km
20,4 km
21,3 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Ein 🐟 namens Wander und Conne waren wandern.

19. April 2020

Kommentare

  • Ein 🐟 namens Wander

    Heute haben wir zwei der bekannten Rundwege in Ottenhöfen zu einer größeren Runde kombiniert: Den Felsenweg und den Mühlenweg.
    Zusätzlich haben wir nach der Benzmühle noch einen Abstecher über den Zieselberg gemacht, der offenbar nicht so häufig besucht wird. Der Gipfelpfad ist schmal und abwechslungsreich, aber die Sicht vom Gipfelfelsen ist eher mau - was sicherlich auch mit den eher wenigen Besuchern zu tun hat.
    Der Aufstieg am Anfang unserer Tour war gerade zwar sehr steil, aber noch gut zu laufen. Im Laufe des Frühlings/Sommers wird er aber sicher bald so überwachsen sein, dass ich den nicht mehr empfehlen würde - dann lieber den "normalen" Aufstieg vom Felsenweg nehmen und ein paar km mehr akzeptieren.
    Die Ottenhöfener scheinen sich sehr die Trinkfestigkeit ihrer Wandergäste zu verlassen. So viele Schnapsbrunnen auf einmal sind mir bislang noch nicht untergekommen...
    Entdeckerhighlight: Mariengrotte am Hutstülpen, die sogar mit Blumen bepflanzt ist und so versteckt, dass wir sie fast übersehen hätten.
    Kinderhighlight: Katze mit Katzenbabies im Hasenstall an der Benzmühle.
    Highlight außer der Reihe: Flammkuchen-to-go am Benzmühlen-Kiosk.

    • 19. April 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke den Schwarzwald auf den Genießerpfaden
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Im Einklang mit der Natur – wandern in Bad Peterstal-Griesbach
Wander-Collection von
Bad Peterstal-Griesbach
Der Schwarzwald – Radeln im Reich der Bollenhüte
Fahrrad-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Wanderhimmel Baiersbronn – entdecke den Seensteig
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Old but gold – 100 Prozent Schwarzwald auf dem Westweg
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Berge, Trails und Kuckucksuhren – Mountainbiken im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Traumhaftes Naturvergnügen – Qualitätstouren im Schwarzwald
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Der „Querweg Gengenbach - Alpirsbach”
Wander-Collection von
Schwarzwaldverein e.V.