Katherine Moore hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Katherine Moore

Cheese Wharf loop from Oxford — British wild swim spots

Cheese Wharf loop from Oxford — British wild swim spots

Schwer
05:24
89,3 km
16,5 km/h
240 m
240 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

Tourenverlauf

Start
5,45 km
© OSM

Cumnor byway road

Fahrrad-Highlight

39,4 km
© OSM
87,8 km
© OSM

Port Meadows

Fahrrad-Highlight

89,3 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 10,2 km
Weg: 16,9 km
Fahrradweg: 3,22 km
Nebenstraße: 7,47 km
Straße: 45,5 km
Bundesstraße: 5,96 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 22,4 km
Kies: 1,40 km
Befestigter Weg: 28,8 km
Asphalt: 31,4 km
Unbekannt: 5,31 km

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Katherine Moore hat eine Mountainbiketour geplant.

28. April 2020

Kommentare

  • Katherine Moore

    Seien wir ehrlich, Oxfordshire ist wahrscheinlich nicht Ihr Hauptgedanke, wenn es um wilde Badestellen geht, aber Sie müssen nicht so weit entfernt sein, um ein Bad zu genießen. Nicht weit von der goldenen Steinstadt Oxford entfernt ist diese Biegung an der Themse, die dem National Trust Buscot Estate gehört, ein einfach herrlicher Ort, um in der Landschaft Großbritanniens zu schwimmen.Diese Route ist für Fahrer aller Könnensstufen geeignet und kann auf Schotter-, Cross- und Mountainbikes gefahren werden, insbesondere auf den trockenen Wegen des Sommers, auf denen es auch am angenehmsten ist, zu schwimmen. Neben einem Sprung in den Fluss finden Sie auf dem Weg ruhige Singletrails mit Waldschmutz, breite Nebenstraßen mit Kies und ruhige Gassen.Wenn Sie vom Bahnhof aus aus dem Zentrum von Oxford nach Westen fahren, fahren Sie über einen großen Nebenstraßenstreifen durch das Zentrum der grünen Felder nach Cumnor Village, bevor eine Reihe von Gassen Sie nach Appleton und weiter zum Reitweg durch den Lower Common Forest führt .Folgen Sie parallel zur Themse in Richtung stromaufwärts, während Sie auf einer Mischung aus Gassen, Nebenstraßen und Singletrail-Reitwegen im Westen weiterfahren und das Wasser überqueren, um schließlich den Cheese Wharf südlich von Lechlade zu erreichen. Da dies früher der Ort war, an dem Käse auf Boote geladen wurde, um nach London zu fahren, finden Sie sogar Steinstufen am Ufer, die Ihnen helfen, hier hineinzukommen! Es liegt direkt neben der Straße, ist aber immer noch ein total idyllischer Ort.Die Rückfahrt führt nach Norden, mit mehr Offroad-Abschnitten, die durch kleine Fahrspuren und Nebenstraßen durch Bampton, Ducklington und Eynsham verbunden sind. Beenden Sie die Runde mit einer Fahrt durch die wunderschönen Port Meadows im Norden der Stadt, bevor Sie Ihren großen Tag mit einem festlichen Drink beenden, der vielleicht einige der lokalen Sehenswürdigkeiten bietet?

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 29. April 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Katherine Moore

Cheese Wharf loop from Oxford — British wild swim spots