Bereit, die geplante Tour von „Radtreff Campus Bonn e.V.“ anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

Radtreff Campus Bonn e.V.

Wiedmühle-St. Katharinen-Kalenborn mit dem RCB

Wiedmühle-St. Katharinen-Kalenborn mit dem RCB

Schwer
05:56
90,9 km
15,3 km/h
1 180 m
1 180 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
19,2 km
© OSM

Basaltwerk Nonnenberg

Wander-Highlight

22,0 km
© OSM

Blick von Eudenbach

Rennrad-Highlight

37,1 km
© OSM

Hallerbach

Fahrrad-Highlight

37,8 km
© OSM

ICE Trasse Wölsreeg

Mountainbike-Highlight

43,6 km
© OSM
90,9 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Weg: 1,04 km
Fahrradweg: 11,4 km
Nebenstraße: 7,89 km
Straße: 70,6 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,46 km
Pflaster: 245 m
Straßenbelag: 16,5 km
Asphalt: 72,7 km
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Radtreff Campus Bonn e.V. hat eine Fahrradtour geplant.

1. Januar 2010

Kommentare

  • Radtreff Campus Bonn e.V.

    Hügelig ins WiedtalWir starten am Telekom Campus in Bonn-Beuel (Landgrabenweg 151, 60 m ü.NN), durchqueren den Ortsteil Küdinghoven und erreichen den Ortsrand von Beuel-Pützchen. Hier beginnt der erste Anstieg entlang der Pützchens Chaussee nach Niederholtdorf (150 m ü.NN). Die Hauptstraße vermeidend fahren wir auf der Ebene einen lauschigen Weg am Waldrand entlang und kehren vor Oberholtdorf wieder auf die Hauptstraße zurück. Es geht weiter flach bis nach Bonn-Hoholz. Wir biegen ab nach Birlinghoven über die Gefällestrecke ins Pleistal (80 m ü.NN). Dem Talverlauf folgend geht es über Uthweiler und an Oberpleis vorbei bis kurz hinter Nonnenberg. Hier folgt ein mäßiger Anstieg nach Hühnerberg (bekannt durch seinen großen Steinbruch), dann über leichte Wellen weiter hinauf bis nach Eudenbach. Wir folgen der Hauptstraße am Bundeswehrdepot (280 m ü.HN) entlang, biegen aber nicht in die L273 ein sondern fahren ein Stück weiter in Richtung Buchholz, biegen eine kleine Straße nach Krummenast ein. Über das Sträßchen geht es durch zwei kleine Siedlungsplätze bis zur Hauptstraße L272. Dieser folgen wir kurz in westlicher Richtung, biegen dann aber gleich wieder ab nach Germscheid. Über eine schöne kleine Nebenstraße (Vorsicht, gelegentlicher Gegenverkehr!) geht es wellig nach Stockhausen und weiter nach Windhagen (315 m ü.NN). Am Werksgelände der Firma Wirtgen biegen wir ab in Richtung Wiedtal. Es folgt eine schöne Gefällestrecke hinunter ins Tal (Achtung in Günterscheid in der Kurve!). In Wölsreeg (160 m ü.NN) sehen wir die mächtige ICE-Brücke und hören die Autobahn A3. Es wird aber gleich wieder ruhiger und wir folgen der kurvigen Straße, die ab der Wiedmühle neben dem namensgebenden Fluß verläuft. Dies ist nun der landschaftlich schönste Teil der Strecke. Kurz hinter dem Campingplatz "Als-Au" verlassen wir die Hauptstraße (140 m ü.NN) und folgen nun, leicht ansteigend, dem gut ausgebauten Weg durch das Tal des Brochenbachs, der uns die 5 km bis hinauf nach Sankt Katharinen (320 m ü.NN) führt. Dort biegen wir links ab, erreichen in Hargarten die Hauptstraße, nochmals links und kurz danach rechts in Richtung Linz. Es folgt eine steile Abfahrt bis zu einem alten Fabrikgebäude am Ortsrand von Linz (130 m ü.NN). Dort biegen wir rechts ab und nehmen den 6 km-Anstieg hinauf nach Kalenborn (360 m ü.NN) in Angriff. Oben angekommen geht es gleich wieder hinunter nach Wilscheid und Hallerbach (240 m ü.NN) und wieder hoch nach Rederscheid (320 m ü.NN). Dem Kamm folgend über Rottbitze und Himberg geht es anschließend auf der Landstraße lange (7 km) hinunter nach Bad Honnef. Durch eine schöne Villengegend am Hang entlang fahren wir durch kleine Straßen bis zum Ortsteil Rhöndorf (Konrad Adenauer Wohnhaus/Museum) und erreichen dort die Landstraße nach Königswinter. Durch Königswinter hindurch (leider nicht durch die Fußgängerzone) kommen wir über Niederdollendorf nach Bonn-Oberkassel und zurück zum Campus.Interessanter Punkt: Burg Altenwied (nicht zugänglich)

    • 2. Mai 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Cols de Cologne
Rennrad-Collection von
ROAAR
#memrädcheopjöck – Radfahren im Rheinland
Fahrrad-Collection von
Radregion Rheinland
11 Etappen auf dem Kölnpfad
Wander-Collection von
komoot
Lowest to Highest (L2H) in Deutschland
Wander-Collection von
Christo Foerster | Raus und machen
Wasserburgen-Route – vom Rhein in die Eifel und zurück
Fahrrad-Collection von
Wasserburgen-Route
8 Wochenendtouren im Bergischen Land
Wander-Collection von
komoot
Radtreff Campus Bonn e.V.

Wiedmühle-St. Katharinen-Kalenborn mit dem RCB