MOUNTAINBIKE Magazin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Schwäbische Alb: MTB-Trauftour Nordrim I

Schwer
04:01
35,4 km
8,8 km/h
760 m
770 m
Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

Start
4,20 km
© OSM

Kaltental

Mountainbike-Highlight

21,0 km
© OSM

Burg Hohenneuffen

Mountainbike-Highlight

24,1 km
© OSM

Durchblick...eine Brille...

Mountainbike-Highlight

35,4 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 8,25 km
Weg: 24,1 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: < 100 m
Nebenstraße: 2,44 km
Straße: 504 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 7,64 km
Loser Untergrund: 5,79 km
Kies: 13,9 km
Befestigter Weg: 3,88 km
Asphalt: 4,08 km
Unbekannt: 139 m

Nützliche Tipps

  • Enthält mindestens einen sehr steilen Anstieg

    Eventuell musst du dein Rad schieben.

  • Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

MOUNTAINBIKE Magazin hat eine Mountainbiketour geplant.

6. Mai 2020

Kommentare

  • MOUNTAINBIKE Magazin

    Kondition: mittel bis schwer
    Fahrtechnik: mittel (S2, Stellen S3 auf der Singletrail-Skala)
    Start/Ziel: Bad Urach am Marktplatz
    Beschreibung: Auf Wanderweg Ri. Pfählhof. In Schotterserpentinen auf die Albhochfläche kurbeln. Am Flugfeld Grabenstetten vorbei nach Erkenbrechtsweiler. Kurz auf den Albrandweg, dann über Serpentinen bergab (S2, stellenweise S3) und um den Neuffen. Vom Neuffen über den Albrandweg zur Karlseiche (S2, Vorsicht bei Nässe!). Von dort Serpentinen bergab (S2). Sehr flowiger Trail bergab (S0) und vorbei an Dettingen zurück nach Bad Urach. Bike-Verbot: In Baden-Württemberg gilt die Zwei-Meter-Regelung. Das Befahren der hier vorgestellten Trails erfolgt auf eigene Verantwortung!

    • 6. Mai 2020