Lavanttal hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Lavanttal

Etappe 2: Von der Stiftshütte zur Weinebene – Lavanttaler Höhenweg

Etappe 2: Von der Stiftshütte zur Weinebene – Lavanttaler Höhenweg

Schwer
05:41
17,5 km
3,1 km/h
790 m
520 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
8,95 km
© OSM
9,46 km
© OSM

Quelle des Pomsbachs

Wander-Highlight

13,5 km
© OSM

Grillitschhütte

Wander-Highlight

17,5 km
© OSM

Weinebene

Wander-Highlight

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,21 km
Wanderweg: 6,44 km
Weg: 9,81 km
Nebenstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 1,21 km
Loser Untergrund: 16,3 km
Befestigter Weg: < 100 m
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Lavanttal hat eine Wanderung geplant.

8. Mai 2020

Kommentare

  • Lavanttal

    Am zweiten Tag erwarten dich sanfte Hügel, wunderschöne Almwiesen und ein herrliches Panorama am Gebirgszug der Koralpe.

    Der Lavanttaler Höhenweg führt an der bewaldeten Westflanke des Kleinalpl entlang und weiter zum Luckerten Felsen. Die Koralpe ist Teil der norischen Alpen und erhebt sich zwischen den beiden Flüssen Mur in der Steiermark und der Lavant in Kärnten. Entlang des Berggrats verläuft daher auch die Grenze zwischen den beiden Bundesländern Kärnten und Steiermark.

    Du steigst auf den Großen Speikkogel, mit 2.140 Metern der höchste Gipfel der Koralpe und des gesamten Höhenwegs. Oben wirst du mit einer fantastischen Weitsicht über das Lavanttal und die Kärntner Bergwelt belohnt. Direkt an der Grenze zwischen Kärnten und der Steiermark wanderst du zum 2.066 Meter hohen Seespitz weiter. Obwohl die höchsten Bereiche des aus kristallinem Gestein aufgebauten Gebirgszuges Hochgebirgscharakter aufweisen, ist der größte Teil des Gebietes durch Mittelgebirgsformen geprägt und daher auch ein beliebtes Wandergebiet für Groß und Klein.

    Anschließend führt dich der Lavanttaler Höhenweg entlang des Bergrückens der Hühnerstütze zur Weinebene, die zu den schönsten Urlaubsgebieten des Lavanttals zählt.

    Unterwegs lohnt sich auch ein kurzer Abstecher zur außergewöhnlichen Grillitschhütte, die etwas abseits der Hauptroute liegt.

    • 9. Mai 2020

Lavanttal

Etappe 2: Von der Stiftshütte zur Weinebene – Lavanttaler Höhenweg