MOUNTAINBIKE Magazin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Barcelona-Umrundung mit dem MTB – Etappe 1

Schwer
06:17
60,8 km
9,7 km/h
1 450 m
1 220 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

Start
24,3 km
© OSM

Sendero tecnico de Can Grau

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

60,8 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 2,01 km
Weg: 44,2 km
Nebenstraße: 5,26 km
Straße: 7,89 km
Off-Grid (unbekannt): 1,49 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 2,26 km
Naturbelassen: 16,4 km
Loser Untergrund: 10,6 km
Kies: 15,8 km
Befestigter Weg: 9,09 km
Asphalt: 5,01 km
Unbekannt: 1,62 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Off-grid Abschnitte

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

  • Enthält Abschnitte, die über Stufen nach oben oder unten führen.

    Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

MOUNTAINBIKE Magazin hat eine Mountainbiketour geplant.

8. Mai 2020

Kommentare

  • MOUNTAINBIKE Magazin

    Abwechslungsreiche und knackige erste Etappe mit ein paar flüssigen Trails.Beschreibung:
    Die erste Etappe führt durch den Nationalpark Garraf und das Weinanbaugebiet des Penedès. Nachdem man Sitges verlassen hat, geht es zunächst gemächlich über eine Forstpiste aufwärts. Der Abstecher zur kleinen Kapelle mit Aussichtspunkt auf die Küste ist auf jeden Fall lohnenswert. Nach dem tibetischen Kloster führt eine steile Straße auf eine Piste, die in ein fruchtbares Tal führt. Nach einer längeren Abfahrt erreicht man Olesa de Bonesvalls, bevor dann die Schlussetappe malerisch durch Weinplantagen führt.

    • 8. Mai 2020