duisport - Duisburger Hafen hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Erlebnisradweg Duisburg – 300 Jahre Duisburger Hafen

Leicht
00:51
12,5 km
14,8 km/h
50 m
40 m
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
1,85 km
© OSM

Rheinorange

Fahrrad-Highlight

7,08 km
7,57 km
© OSM

Rathaus Duisburg

Fahrrad-Highlight

7,67 km
© OSM

Salvatorkirche

Fahrrad-Highlight

8,91 km
© OSM

Innenhafen Duisburg

Fahrrad-Highlight

8,96 km
© OSM

Duisburg, Küppersmühle

Fahrrad-Highlight

11,4 km
© OSM

Landmarke: Auf dem Ruhrdeich

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

12,5 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 801 m
Weg: 4,65 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 2,61 km
Nebenstraße: 3,79 km
Straße: 595 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,73 km
Fester Kies: < 100 m
Pflaster: 3,15 km
Straßenbelag: 2,96 km
Asphalt: 4,06 km
Unbekannt: 526 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt der über Stufen nach oben oder unten führt

    Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

duisport - Duisburger Hafen hat eine Fahrradtour geplant.

15. Mai 2020

Kommentare

  • duisport - Duisburger Hafen

    An der Ruhr im Stadtteil Kaßlerfeld geht die Rundtour auf dem Erlebnisradweg Duisburg los. Die Straßenbahn 901, in der Du dein Rad ab 9 Uhr mitnehmen kannst, bringt Dich bis zur Haltestelle Duisburg Albertstraße. Diese befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Startpunkt dieser Tour.Zum Auftakt folgst Du der Ruhr in Richtung Westen. Kurz bevor sie in den Rhein mündet, biegst Du nach Süden ab und radelst durch die weiten Rheinwiesen. Unser Tipp: Bevor Du abbiegst unbedingt noch einen kurzen Abstecher zur Landmarke Rheinorange an der Mündung machen!Unterwegs genießt Du tolle Aussichten auf den mächtigen Rhein und die gegenüberliegende Uferseite.Nach einer Weile verlässt Du das Rheinufer und rollst durch den Stadtteil Neuenkamp in das Duisburger Stadtzentrum. Am Innenhafen hast Du die Möglichkeit, an einer Hafenrundfahrt teilzunehmen.Du unternimmst einen Schlenker, der Dich an historischen Gebäuden wie dem Rathaus und der Salvatorkirche vorbeiführt, bevor Du wieder an den Innenhafen gelangst, den Du im Anschluss umrundest. Vom Innenhafen fährst Du schließlich zurück an die Ruhr, wo Du wieder den Ausgangspunkt der Tour erreichst.

    • 12. Juni 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Ruhr Ding: Territorien – Urbane Künste per Rad erfahren
Fahrrad-Collection von
Urbane Künste Ruhr
Glücksradtouren – Gesund an der Emscher!
Fahrrad-Collection von
KNAPPSCHAFT
Erlebnisradtouren im Duisburger Hafen
Fahrrad-Collection von
duisport - Duisburger Hafen
Die besten Badeseen im Ruhrgebiet
Fahrrad-Collection von
komoot
Halden Biken im Ruhrpott
Mountainbike-Collection von
komoot