Elberadweg hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Etappe 1 Von der Elbquelle nach Vrchlabí – Elberadweg

Mittelschwer
01:19
17,5 km
13,3 km/h
300 m
610 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
16,3 km
17,5 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Weg: 8,81 km
Nebenstraße: 5,76 km
Straße: 2,96 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 3,62 km
Pflaster: 503 m
Straßenbelag: 6,56 km
Asphalt: 4,42 km
Unbekannt: 2,42 km

Wetter

Geplant von Elberadweg

20.06.2017

Kommentare

  • Elberadweg

    Egal ob du dich für die kompletten 1.260 Kilometer oder einzelne Etappen des Elberadwegs entschieden hast. Es steht dir eine wundervolle Fahrt bevor. Jeder Abschnitt ist von einem abwechslungsreichen Mix aus landschaftlichen, kulturellen, geschichtlichen oder auch architektonischen Highlights geprägt. Natürlich kommt auch die kulinarische Vielfalt nicht zu kurz. Von tschechischem Bier höchster Braukunst über opulent bayrischen Schmankerl bis zur Vielfalt aus Fischen und Meeresfrüchten aus der Norddeutschen Küche. Naturliebhaber, Feinschmecker und natürlich auch Sportler kommen voll auf ihre Kosten.

    Start dieser Etappe ist die Elbquelle im tschechischen Nationalpark Riesengebirge. Zu Beginn radelst du Richtung Süden zu deinem ersten Ziel: Vrchlabí. Die Stadt, die auch "das Tor des Riesengebirges" genannt wird, befindet sich auf einer Höhe von etwa 477 m. Glück gehabt! Ab Kilometer 7 geht es nämlich fast konstant bergab.

    • 19.06.2017

  • Werner

    Guten Tag zusammen. Ich bin noch neu hier und frage mich, wie ich mir den Weg umgekehrt anzeigen lassen kann. Also Start an der Elbmündung. Vielleicht kann mir jemand helfen. Werner

    • 18.12.2018

  • Günter Schwab

    Hallo Werner, Das geht einfach allerdings musst du die Schritte für alle Etappen jedesmal durchführen.
    1. Gehe zur Teilstrecke die du fahren möchtest und tippe auf die Karte.
    Die sollte dann praktisch den ganzen Bildschirm füllen.
    2.Du tippst oben rechts auf die 3 Punkte und wählst „Ähnliche Route planen“
    3. Auf dem nächsten Schirmbild tippst du wieder auf die 3 Punkte oben rechts und dort kannst du die Richtung umkehren.
    Hoffentlich klappt das bei dir!Grüße Günter

    • 17.02.2019

Dir gefällt vielleicht auch