MOUNTAINBIKE Magazin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Val di Susa: Tour 2 - Assietta-Kamm

Schwer
06:43
47,8 km
7,1 km/h
2 380 m
2 390 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

Start
13,4 km
© OSM

Colle Delle Finestre

Rennrad-Highlight

16,6 km
47,8 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 123 m
Weg: 20,9 km
Nebenstraße: < 100 m
Straße: 26,6 km
Off-Grid (unbekannt): < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 11,1 km
Naturbelassen: 123 m
Loser Untergrund: 1,92 km
Kies: 15,6 km
Asphalt: 18,9 km
Unbekannt: < 100 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Off-grid Abschnitt

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

  • Enthält einen sehr steilen Anstieg

    Eventuell musst du dein Rad schieben.

  • Enthält Abschnitte mit zeitlich befristeten Zutrittsbeschränkungen

    Kläre vorher, ob die Nutzung erlaubt ist.

Wetter

MOUNTAINBIKE Magazin hat eine Mountainbiketour geplant.

20. Mai 2020

Kommentare

  • MOUNTAINBIKE Magazin

    Asphalt und weite Kehren stehen zu Beginn dieser Tour. Hier kann mit Taxi-Unterstützung abgekürzt werden. Danach wartet eine tolle Panoramastraße ohne Schwierigkeiten.Ausblicke und Einblicke in die Geschichte bietet eine Fahrt auf der Assietta-Kammstraße. In vielen Routenbeschreibungen wird die Strecke zwischen dem Colle del Assietta und dem Colle delle Finestre empfohlen. Viel spektakulärer ist aber die Tour direkt am Kamm. Doch zuvor wollen die rund 1500 Höhenmeter zum Colle delle Finestre überwunden werden (ggf. per Taxi). Die Abfahrt führt über Schotterstraßen durch Almen und Wälder.

    • 20. Mai 2020

Dir gefällt vielleicht auch