Angela🎗 hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Spektakuläre Wanderung in Barfußschuhen

07:12
32,8 km
4,6 km/h
1 150 m
1 010 m

Tourenverlauf

Start
11 m
11 m
2,82 km
Raupen
3,67 km
6,77 km
Sehr hartes Gestein
Mauerley
7,92 km
8,57 km
10,1 km
11,2 km
Laacher See
14,2 km
15,8 km
17,0 km
Für Nordpol
17,8 km
19,4 km
20,1 km
22,4 km
23,8 km
25,9 km
Blick vom Kraterrand
29,3 km
30,1 km
In der Wolfsschlucht
30,8 km
31,8 km
32,8 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Angela🎗 und TheLintorfer waren wandern.

21. Mai 2020

Kommentare

  • Xrunfun 👣🐾🐾

    Wie heißt der Traumpfad mit den Höhlen?
    Wirklich eine spektakuläre Runde mit tollen Fotos 😃👌

    • 23. Mai 2020

  • Angela🎗

    Die Abfolge der Tour könnt ihr bei TheLintorfer (Ralf) nachlesen, mit dem ich, unter Einhaltung des Abstandes, was nicht immer so einfach war, unterwegs gewesen bin.Dies war meine erste große Wanderung in Barfußschuhen.
    Sicherlich nicht gut durchdacht, denn es waren wirklich viele viele spitze harte Steine auf den Wegen, denen ich kaum ausweichen konnte. Auch führte Ralfs geplante Tour mich einmal durchs Dickicht, was neben Brennnesseln auch tiefen Waldboden bot😳🤪...jeder Zeit gaben mir die Schuhe aber guten Halt, egal ob alpine Klettereinlagen oder strohbelegte rutschige Wiesenpfade.
    Zu den Schuhen möchte ich noch erwähnen, je mehr ich mich mit dem Barfußlaufen auseinandersetze, stelle ich fest, dass selbst diese meine Füße sehr einengen. Was hab ich dagegen gemacht🤔 ich habe meine schönen Leguano an der Naht aufgetrennt und so meinen Zehen mehr Freiheit gegeben, sieht lustig aus 😁...auf der Tour wurde mir mit ihnen vieles abverlangt, aber es war ein gutes luftiges Laufgefühl. Ich bin froh es gewagt zu haben, trotz der Blase an einer Ferse...

    • 23. Mai 2020

  • Manu

    Respekt meine liebe Angela, eine tolle Tour und dazu noch mit Barfußschuhen über die Entfernung 🦶🧐😮😘

    • 23. Mai 2020

  • Dreas

    Absolut coole Bilder 👍

    • 23. Mai 2020

  • Angela🎗

    Danke 😊 Das ist der Höhlen und Schluchtensteig Kell mit den Trasshöhlen, liebe Xrunfun 🤗

    • 23. Mai 2020

  • Angela🎗

    Ja liebe Manu 😘, war ne mega Strecke, war selbst überrascht😂...

    • 23. Mai 2020

  • Angela🎗

    Danke dir Dreas ☺️...und es waren eigentlich wesentlich mehr Bilder...die Bedingungen an diesem Tag waren einfach genial

    • 23. Mai 2020

  • Mutzelmaus

    @Als erstes musste ich lachen - der neue Sandalentyp von LEGUANO 😄 hast du denn da noch einen Halt drin, Angela 🤔
    Wenn UTA das liest, wird sie dir raten, die 👣👟👟 12 mm grösser zu kaufen, als deine Füße sind (das ist unbedingt notwendig!) Bei dem einen Bild mit den Frischluftzehen 😉schaut es so aus, als ob sie zu klein wären🤔
    Die Höhlenbilder sind beeindruckend und die Streckenlänge erst👍Mich beruhigt irgendwie, daß es sogar erfahrenen Weitwanderern auch passiert, daß sie dann und wann im Dickicht, in Brennnesseln und in Brombeerranken landen 😘🤣

    • 23. Mai 2020

  • Ronny 67

    Wirklich spektakulär, super gemacht. Grüße an die Füße 😉👍

    • 23. Mai 2020

  • Angela🎗

    Danke Ronny😊...Gruß zurück, ihnen geht's wirklich schon wieder besser und sie wollen wieder los😂😂😉

    • 23. Mai 2020

  • Angela🎗

    Ja Conny, neue Kollektion 😂😂
    Zu klein sind sie nicht, habe die "Zunaht" berücksichtigt beim Kauf, jedoch verlangen meine Zehen in der Breite immer mehr Raum. So zu laufen war echt erholsam, keinerlei Blessuren im Vorderfußbereich. Da diese Schuhe ja einen etwas höheren Schaft haben, ich zudem vorne nicht komplett geöffnet habe, waren der Sitz sowie der Halt perfekt. Hatte zunächst Bedenken mit Steinen etc. im Schuh, aber das war, bis auf wenige Ausnahmen, merkwürdigerweise kein Problem 🤔
    Und ja, solche "Ausritte" in die wilde Botanik gibt's eigentlich ständig😂😂fies sind auch diese klebenden rankenden Triebe, die einen fast unbemerkt fesseln 😬...danke für deine Anteilnahme 😊🤗😘

    • 23. Mai 2020

  • Uta

    Klasse Tour! So eine lange Strecke in Leguanos....🎩
    Ich habe meine allerersten Leguanos (Sneaker) entsorgen müssen, da sie mir am ganzen Fuß zu klein geworden waren. Ein Auftrennen hätte mir nicht weitergeholfen, da die Gummisohleninnenseite an den Zehen scheuerte. Jetzt trage ich alle meine Leguanos eine Nr. größer, da auch ich festgestellt habe, dass meine Füße und Zehen immer mehr Raum fordern. Auch bei anderen Barfußschuhen tendiere ich jetzt dazu, sie ein bis zwei Nummern größer zu tragen. Viel Zehenfreiheit hat man besonders bei den 👣👟👟 von Joe Nimble!

    • 23. Mai 2020

Dir gefällt vielleicht auch