Fränkisches Seenland hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Fränkisches Seenland

Durch das Anlautertal – mit dem Rad durch das Fränkische Seenland

Durch das Anlautertal – mit dem Rad durch das Fränkische Seenland

Mittelschwer
03:23
45,4 km
13,4 km/h
410 m
460 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

132 m in total

Enthält einen Abschnitt der über Stufen nach oben oder unten führt

Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

5 m in total

Tourenverlauf

Start
808 m
© OSM

Altstadt Weißenburg

Fahrrad-Highlight

7,51 km
22,8 km
© OSM

Bechtaler Weiher

Fahrrad-Highlight

35,7 km
© OSM

Anlautertal

Fahrrad-Highlight

45,4 km

Kinding (Altmühltal)

Bahnhof

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 572 m
Weg: 18,0 km
Zufahrtsweg: 248 m
Fahrradweg: 3,39 km
Nebenstraße: 4,19 km
Straße: 19,0 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 17,1 km
Pflaster: 482 m
Straßenbelag: 8,53 km
Asphalt: 19,0 km
Unbekannt: 227 m

Wetter

loading

Fränkisches Seenland hat eine Fahrradtour geplant.

22. Mai 2020

Kommentare

  • Fränkisches Seenland

    Eine geschichtsträchtige Altstadt, weite Hochebenen der Juraalb und idyllische Natur entlang der Anlauter – diese knapp 45 Kilometer lange Radtour verspricht jede Menge Abwechslung. Los geht die Strecke am Bahnhof in Weißenburg. Von hier ist es nur ein kleiner Schwenk bis in die wunderschöne Altstadt. Gönn dir zur Einstimmung deiner Radtour eine kurze Runde durch den beeindruckenden Stadtkern.

    Dann radelst du aus der Stadt – und hast erstmal einige Höhenmeter vor dir, von Weißenburg geht es nämlich auf die Jurahöhen hinauf. Hast du diesen Anstieg gemeistert, liegt der anstrengendste Teil der Tour bereits hinter dir, ab jetzt kannst du quasi rollen lassen. Der Weg führt dich durch das idyllische Anlautertal und bietet dir puren Fahrspaß. Du folgst dem Fluss auf seiner Reise zur Schwarzach, ein wunderschöner Radweg führt dich durch das grüne Tal. Unterwegs kommst du immer wieder an schönen Rastplätzen vorbei, so zum Beispiel am Bechtaler Weiher.

    In deinem Zielort Kinding angekommen, kannst du sehen, wo die Anlauter in die Schwarzach mündet und es dir am Flussufer bequem machen. Im Ort findest du zudem eine kleine Auswahl an Restaurants und einen Bahnhof.

    Übrigens, auf dieser Tour bist du immer mal wieder auf Straßen unterwegs. Deshalb ist diese Strecke für Kinder nicht unbedingt geeignet.

    • 27. Mai 2020

  • Michael Blob

    Die Straßen sind in der Regel sehr wenig befahren bzw. können sie durch Nebenwege umfahren werden. Nicht abschrecken lassen.

    • 16. Mai 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Fränkisches Seenland

Durch das Anlautertal – mit dem Rad durch das Fränkische Seenland