Shop

Fränkisches Weinland hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Fränkisches Weinland

Kirchenburgen und große Weine – radeln im Fränkischen Weinland

Kirchenburgen und große Weine – radeln im Fränkischen Weinland

Mittelschwer
02:26
37,8 km
15,5 km/h
400 m
400 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
6,17 km
14,9 km
© OSM

Weinparadies Scheune

Fahrrad-Highlight

26,0 km
© OSM

Feldkapelle Willanzheim

Fahrrad-Highlight

30,6 km
© OSM

Mainbernheim

Fahrrad-Highlight

37,5 km
© OSM

Stadtbefestigung Iphofen

Fahrrad-Highlight

37,8 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Weg: 22,9 km
Fahrradweg: 1,38 km
Nebenstraße: 7,76 km
Straße: 5,71 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 556 m
Fester Kies: 1,47 km
Pflaster: 719 m
Straßenbelag: 23,2 km
Asphalt: 11,3 km
Unbekannt: 501 m

Wetter

loading

Fränkisches Weinland hat eine Fahrradtour geplant.

24. Mai 2020

Kommentare

  • Fränkisches Weinland

    Diese Radtour bringt dich in einem schönen Auf und Ab durch romantische Weinberge und mittelalterliche Ortschaften. Du radelst an mehreren sehenswerten Kirchburgen vorbei und kannst so die knapp 40 Kilometer lange Radtour bei einer Einkehr in den Weinbergen auf einen entspannten Tagesausflug ausdehnen. Los geht es am Marktplatz in Iphofen.

    Du radelst aus der Stadt und kommst schon bald nach Mönchsondheim. Hier lohnt sich eine längere Pause in dem kleinen Museumsdorf mit seiner eindrucksvollen Kirchenburg. Bei einem Spaziergang durch das Museum schlenderst du durch ein typisch fränkisches Dorf aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

    Wieder auf dem Sattel geht es nun ein Stück bergauf in die wunderschöne Weinlandschaft. Gönn dir in der „Weinparadies Scheune“ eine ausgiebige Pause, um die herrliche Landschaft und den schmackhaften Wein zu genießen. Nach einer genussvollen Einkehr rollst du dann bergab nach Sensheim mit seiner fast vollständig erhaltenen Gadenkirchenburg.

    Der Weg führt dich weiter zur nächsten Kirchenburg in Tiefenstockheim, in der du ein kleines Landwirtschaftsmuseum besichtigen kannst. Du radelst weiter durch Rödelsee und siehst schon wieder die Weinberge vor dir, jetzt ist es nicht mehr weit bis zu deinem Ausgangspunkt Iphofen. Bevor du dir im Ort eine gemütliche Einkehr für den Abschluss suchst, lohnt sich noch eine Besichtigung der vollständig erhaltenen Stadtmauer.

    • 26. Mai 2020

Dir gefällt vielleicht auch

9 Tage auf dem Steigerwald Panoramaweg

Wander-Collection by

 komoot

Entdecke neue Wege – eBike-Touren im Fränkischen Weinland

Fahrrad-Collection by

 Bosch eBike Systems

VGN Sommer-Challenge 2020 – wandern mit dem VGN

Wander-Collection by

 VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Sonnenverwöhnte Radtouren mit Weitblick – das Fränkische Weinland

Fahrrad-Collection by

 FrankenTourismus

Weinberge, Wälder und Weiher – Radeln im Steigerwald

Fahrrad-Collection by

 FrankenTourismus

Wein, Wälder, Wandern - die schönsten VGN-Wandertipps

Wander-Collection by

 VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Wein, Wälder und Wandern – die VGN Freizeittipps 2020 für Wanderer

Wander-Collection by

 VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Kleines Abenteuer gefällig? Dein Sommer im VGN

Wander-Collection by

 VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Entspanntes Wandern – Tagestouren im Fränkischen Weinland

Wander-Collection by

 Fränkisches Weinland

Don't let the weather stop you! Win with Five Ten! – Franken

Mountainbike-Collection by

 adidas Five Ten

Main-Tauber-Fränkischer Radachter – zwei Ringe, ein Erlebnis

Fahrrad-Collection by

 Johanna

Heute planen, später genießen – der MainRadweg

Fahrrad-Collection by

 FrankenTourismus

Fränkisches Weinland

Kirchenburgen und große Weine – radeln im Fränkischen Weinland