komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

komoot

Um den Mont Blanc E04 - Vom Rifugio Maison Vieille zum Col de la Croix du Bonhomme

Um den Mont Blanc E04 - Vom Rifugio Maison Vieille zum Col de la Croix du Bonhomme

Schwer
05:16
31,2 km
5,9 km/h
1 840 m
1 410 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

Rifugio - Restaurante Maison Vieille

Berghütte
1,28 km

Lago Chécrouit

See
4,78 km
© OSM

Vom Arp Vielle Sup ins Tal

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

11,5 km

Rifugio Elisabetta Soldini Montanaro (C.A.I.)

Berghütte
15,0 km

Col de la Seigne

Gebirgspass
15,1 km
© OSM

Abfahrt vom Col de la Seigne

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

19,4 km

Refuge des Mottets

Berghütte
27,8 km
© OSM

Anstieg zum Col de la Croix

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

31,2 km

Refuge du Col de la Croix du Bonhomme

Berghütte

Wegtypen

Singletrail: 25,4 km
Weg: 1,30 km
Straße: 4,51 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 8,47 km
Naturbelassen: 7,59 km
Loser Untergrund: 6,86 km
Asphalt: 4,49 km
Unbekannt: 3,80 km

Wetter

komoot hat eine Mountainbiketour geplant.

6. Juli 2017

Kommentare

  • komoot

    Über einen Biker & Hike-Weg gelangst du auf den Mont Favre auf 2400 Meter Höhe, bevor du die spektakuläre Gegend des Val Veny erreichst, wo der Dora von Vény Fluss, der unglaubliche Miage Gletscher, der Comer See, der Aiguille Gletscher und die unverkennbare Silhouetten von Calcaires Pyramiden am Horizont eine Eiszeit-artige Landschaft von unvergleichlicher Schönheit zaubern.

    Eine Schotterstraße führt gemächlich durch das Tal und nachdem du an einigen baufälligen Militärkasernen vorbei gekommen bist, erreichst du das Hochtal Val Veny, ein riesiges, isoliertes Plateau, wo du Mal tief durchatmen kannst, bevor es auf den Col de la Seigne ( 2512 m) an der Grenze zwischen Italien und Frankreich hinauf geht. Hinab geht es über einen traumhaften flowigen Singletrail.

    Nachdem du etwa 1000 Meter an Höhe verloren hast und das kleine Dorf Les Chapieux passierst, gelangst du zu einem der härtesten Strecken um den Mont Blanc, den Aufstieg zum Col du Bonhomme. Ganz musst du diesen heute nicht mehr meistern, kurz darunter erreichst du ein Rifugio.

    • 6. Juli 2017

  • Michael

    Wieder eine schöne Tour. Wer nach Bonhomme will muss Leidensfähig sein...

    • 10. August 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Auf Singletrails um den Mont Blanc
Mountainbike-Collection von
komoot
Wandern rund um Courmayeur
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in den Alpen
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in den Alpen
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Courmayeur
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren im Aostatal
Rennrad-Collection by
komoot
komoot

Um den Mont Blanc E04 - Vom Rifugio Maison Vieille zum Col de la Croix du Bonhomme