Sabrina unterwegs-zuhause hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Sabrina unterwegs-zuhause

Rundweg Arvenseeli (mit Hund)

Rundweg Arvenseeli (mit Hund)

02:21
6,33 km
2,7 km/h
110 m
110 m

Tourenverlauf

Start
502 m
1,63 km
1,65 km
2,36 km
2,53 km
2,60 km
4,51 km
5,12 km
6,34 km
6,34 km
6,33 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Sabrina unterwegs-zuhause war wandern.

21. Juni 2020

Kommentare

  • Sabrina unterwegs-zuhause

    Für diesen Rundweg brauche ich keine App mehr, da ich bereits einmal im Herbst den Rundweg gemacht habe. Sowie auch im Winter. Der Winterwanderweg verläuft jedoch minim anders.

    Von Kandersteg geht es mit der Gondelbahn bis zur Bergstation Sunnbühl. Die Bahnfahrt kostet 18.00 mit dem Halbtaxabonnement. Von der Bergstation geht es gemütlich in 40 Minuten zum Arvenseeli. Zuerst kreuzt man jedoch noch den Splittenmattsee. Wobei See hier schon eher grosszügig gemeint ist. Wenige hundert Meter nördlich der Walliser Kantonsgrenze auf einer Höhe von 1888 Metern über Meer liegt der glasklare Arvensee inmitten eines Arvenwaldes. Der perfekte Ort um eine kleine Pause einzulegen.Obwohl der See sehr klein ist, ist er inzwischen ein begehrtes Fotomotiv im Berner Oberland geworden. Nach einem kurzen und humanen Aufstieg führt der Weg zurück zur Bergstation von Sunnbühl.
    Die Wanderung ist technisch sehr einfach und kann gut mit Hunden und Kinder gemacht werden. Wer es anstrengender mag kann die Option über den Gemmipass wählen. Zu dieser Tour kann ich selber noch nichts berichten.

    • 25. Juni 2020

  • Takida

    Den Winterwanderweg via Schwarenbach zum Gemmipass habe ich diesen Winter gemacht - ist top und kann ich dir sehr empfehlen. Und dann mit Gondel, Bus und Bahn wieder nach Kandersteg zurück.

    • 26. Juni 2020

  • Sabrina unterwegs-zuhause

    @Takida muss ich auch noch machen. Für meine Hündin wäre das jedoch zu weit :)

    • 27. Juni 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Sabrina unterwegs-zuhause

Rundweg Arvenseeli (mit Hund)