Sauerland Tourismus hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Sauerland Tourismus

Gevore-Tour – Bike Arena Sauerland

Gevore-Tour – Bike Arena Sauerland

Mittelschwer
04:04
42,5 km
10,5 km/h
900 m
880 m
Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

568 m in total

Tourenverlauf

Start
7,06 km
© OSM

Schöne Aussicht

Mountainbike-Highlight

20,0 km
© OSM

Ruine Peperburg

Fahrrad-Highlight

29,1 km
© OSM

Burg Bilstein

Mountainbike-Highlight

34,7 km
© OSM

Hohe Bracht Aussichtsturm

Mountainbike-Highlight

42,5 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 512 m
Weg: 36,2 km
Nebenstraße: 3,87 km
Straße: 1,86 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 6,16 km
Loser Untergrund: 21,0 km
Kies: 6,02 km
Befestigter Weg: 8,05 km
Asphalt: 998 m
Unbekannt: 267 m

Wetter

Sauerland Tourismus hat eine Mountainbiketour geplant.

26. Juni 2020

Kommentare

  • Sauerland Tourismus

    Im 12. Jahrhundert hatten die Edelherren von Gevore (später Edelherren von Bilstein genannt) im Sauerland einiges zu melden. Klar, dass sie nicht in normalen Immobilien residierten – da musste schon etwas Repräsentativeres her. Eine kleine Burg zum Beispiel. Oder auch drei davon? Doch bekanntlich währt nichts für die Ewigkeit. Heute rollst du erhaben über Wege und Pfade, die einst von den edlen Rittern auf ihren Pferden erkundet wurden. Deren Burgen haben die Zeit – mehr oder weniger – überlebt. Als Highlights prägen sie diese Tour: die Ruine Peperburg bei Grevenbrück, die Burg Bilstein und die Burg Schnellenberg.

    Mit ihren 42 Kilometern und „nur“ 900 Höhenmetern ist die Runde gut machbar, allerlei sehenswerte Highlights sorgen unterwegs außerdem für viele Pausengelegenheiten. Ein echter Höhepunkt ist der Aussichtsturm Hohe Bracht. Hier genießt du nicht nur eine fantastische Aussicht aufs Sauerland, sondern kannst dich im angeschlossenen Restaurant direkt für die Weiterfahrt stärken.

    Ausgangspunkt der Tour ist die Siedlung Apollmicke bei Olpe. Alternativ kannst du natürlich auch woanders starten. Zum Beispiel in Grevenbrück. Der Ortsteil von Lennestadt ist über zwei Bundesstraßen bestens erreichbar und hat sogar einen eigenen Bahnhof.

    • 29. Juni 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Sauerland Tourismus

Gevore-Tour – Bike Arena Sauerland