Juul van Loon | Bikesight hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Fietsvakantie #9: om het Ruhrgebied heen

07:22
169 km
22,9 km/h
520 m
680 m

Tourenverlauf

Start
0 m
0 m
0 m
0 m
0 m
0 m
0 m
0 m
161 km
168 km
169 km
169 km
169 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Juul van Loon | Bikesight war Rennrad fahren.

28. Juni 2020

Kommentare

  • Juul van Loon | Bikesight

    Ich habe mich entschieden, über das Ruhrgebiet zu gehen, und ich denke, das war die richtige Wahl. Dies war natürlich die am wenigsten schöne Route von allen, aber nach einigen Kurven durch die Städte in den ersten 40 km wurde es mit ziemlich vielen Schotterwegen ganz okay. Entlang eines Kanals, aber hauptsächlich alte Eisenbahnen. Nicht mein Favorit, aber heute waren sie ein Glücksfall, um ein wenig Tempo zu machen, weil sie geschützt waren. Weil der Wind den ganzen Tag ziemlich voll war. Kleines Gefälle nach Xanten, aber am Ende war die Distanz nicht schlecht. Sicher zu Hause!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 28. Juni 2020

  • Hans v.H

    War schön Juul zu folgen!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 1. Juli 2020

  • Juul van Loon | Bikesight

    Danke Hans, ich arbeite an einem Blog bei Bikesight.nl ...

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 2. Juli 2020