Grabfeld-Tourismus hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Kloster

Mittelschwer
02:34
38,1 km
14,8 km/h
230 m
230 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Fahrradweg: 13,3 km
Weg: 17,2 km
Nebenstraße: 3,20 km
Straße: 4,44 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 4,46 km
Pflaster: 259 m
Straßenbelag: 9,48 km
Asphalt: 15,4 km
Unbekannt: 8,51 km

Wetter

Geplant von Grabfeld-Tourismus

26.11.2013

Kommentare

  • Tourbeschreibung: Wir starten unsere Tour vom Infopunkt
    gegenüber der Wandelhalle und fahren vorbei an der Radlerscheune und dem ehemaligen TSV-Heim zum Festplatz „Brügel“.
    Entlang der fränkischen Saale führt uns die Tour auf dem Dr.-Fritz-Steigerwald-Weg über Großeibstadt - Kleineibstadt nach Saal a.d. Saale.
    Fast am Ortsende biegen wir links ab auf den "Bildhäuser Weg" und radeln bergauf zum „Struthsee“.
    Nach einer Verschnaufpause führt uns der Schotterweg durch den stillen Wald zum Kloster Maria Bildhausen.
    Nach einer zünftigen Brotzeit in der Klostergaststätte mit Biergarten geht es, vorbei am „Rindshof“ u. Golfplatz, über Großbardorf - Kleineibstadt - Großeibstadt zurück nach Bad Königshofen.
    Anmerkung: Punkt 12-13 direkt fahrbar

    • 26.11.2013

Dir gefällt vielleicht auch