Reiseland Sachsen-Anhalt hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Grenzlandtour – Radfahren in Sachsen-Anhalt

Mittelschwer
04:11
53,2 km
12,7 km/h
100 m
100 m
Fähre
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Tourenverlauf

Start
1,83 km
© OSM

Steintor Wittenberge

Fahrrad-Highlight

23,4 km
© OSM

Fähre Schnackenburg-Lanz

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

24,7 km
© OSM

Aussichtsturm

Fahrrad-Highlight

28,9 km
© OSM
33,0 km
34,2 km
© OSM

Radlertränke

Fahrrad-Highlight

42,6 km
© OSM

Anne Elbe – Flusscafé

Fahrrad-Highlight

49,4 km
© OSM

Eisenbahnbrücke nach Wittenberge

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

51,7 km
© OSM
53,2 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 17,1 km
Weg: 13,2 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 11,2 km
Nebenstraße: 6,81 km
Straße: 4,18 km
Bundesstraße: 261 m
Fähre: 403 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 28,2 km
Pflaster: 4,75 km
Straßenbelag: 13,9 km
Asphalt: 5,82 km
Unbekannt: 509 m

Nützliche Tipps

  • Enthält eine Fährfahrt

    Schau vorher auf den Fahrplan.

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Reiseland Sachsen-Anhalt hat eine Fahrradtour geplant.

7. Juli 2020

Kommentare

  • Reiseland Sachsen-Anhalt

    Diese moderate Tagestour führt dich entlang der Elbe durch die Bundesländer Brandenburg, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Früher markierte der Fluss einen Teil der innerdeutschen Grenze zwischen DDR und BRD. Doch wo früher noch Grenzposten und Stacheldrahtzäune standen, verlaufen heutzutage glücklicherweise schöne Radwege. Die Grenzlandtour verbindet Geschichte mit eindrucksvoller Natur, hier und da erinnern Relikte und Denkmäler an vergangene Zeiten, während du die wunderschöne Flusslandschaft entlang der Elbe durchstreifst.Du startest die Tour in Wittenberge am Bahnhof und solltest dir eigentlich erst mal kurz Zeit nehmen, um das bemerkenswerte Stadtbild zu genießen. Vor allem das Rathaus und das Stadttor lohnt es sich, aus der Nähe anzuschauen. Möchtest du lieber gleich so richtig in die Pedale treten, so ist auch das kein Problem. Schließlich endet deine Tour auch wieder in Wittenberge, was die ein zweites Mal die Möglichkeit gibt, die Stadt genauer zu erkunden.Sobald du die Stadt verlassen hast, folgst du der Elbe an ihrem Nordufer immer auf dem Deich entlang. DU passierst den Ort Cumlosen und gelangst kurz hinter Lütkenwisch zur Fährstrecke nach Niedersachsen. Sollte die Fähre gerade am anderen Ufer sein und möchtest du nicht warten, kannst du in Lütkenwisch im Café Jaap am Radweg auch eine kurze Rast einlegen. Normalerweise dauert es aber nicht allzu lang, bis die Fähre zurückkehrt.Nach einem kurzen Halt am Aussichtsturm bei Schnackenburg erreichst du etwas weiter südlich die Erinnerungsstätte Stresow. Hier verlief früher die innerdeutsche Grenze und man bekommt ein eindrückliches Bild davon vermittelt, wie perfide die ehemalige Grenzanlage damals aufgebaut war. Ab hier folgst du nun ein Stück der Alland ehe du bei Wahrenberg wieder auf die Elbe triffst, diesmal an ihrem Südufer.Nach einer kurzen Fahrt auf dem Deich überquerst du südlich von Wittenberge die Elbe abermals. Alternativ zu einer abschließenden Stadtrundfahrt bietet sich auch ein Besuch der Alten Ölmühle an. Das Industriedenkmal ist direkt am Fluss gelegen und bietet eigentlich alles, was man sich für das Ende einer Radtour so wünschen kann: Vom Freizeitzentrum über eine Saunalandschaft bis hin zur Strandbar am Elbufer – schau doch einfach mal rein, was es noch so zu entdecken gibt.

    • 7. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Der Elbe-Müritz-Rundweg in 7 Etappen
Fahrrad-Collection von
komoot
Naturfreude für Kulturfreunde – Radfahren in Sachsen-Anhalt
Fahrrad-Collection von
Reiseland Sachsen-Anhalt
Auf dem Elberadweg durch Sachsen-Anhalt
Fahrrad-Collection von
Reiseland Sachsen-Anhalt
Entdecke mit dem BUND die Natur am Grünen Band
Wander-Collection von
BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
Schaurig schöne Moor Touren
Fahrrad-Collection von
komoot
Der Altmarkrundkurs in Sachsen-Anhalt
Fahrrad-Collection von
komoot
Die schönsten Badeseen in Sachsen-Anhalt
Fahrrad-Collection von
komoot