Allgäu hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Wandertrilogie Etappe 18: Von Bolsternang nach Ermengerst – Wiesengänger­­ |Wasserläufer

Schwer
07:53
25,6 km
3,3 km/h
930 m
880 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
843 m
© OSM

Kirche Überruh

Wander-Highlight

5,63 km
© OSM
21,6 km
© OSM

Fernmeldeturm am Blender

Wander-Highlight

25,6 km
Ziel

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,34 km
Wanderweg: 2,40 km
Weg: 16,5 km
Fußweg: < 100 m
Nebenstraße: 4,36 km
Straße: 1,05 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 3,15 km
Loser Untergrund: 5,63 km
Kies: 11,0 km
Befestigter Weg: 3,12 km
Asphalt: 2,14 km
Unbekannt: 545 m

Wetter

Allgäu hat eine Wanderung geplant.

8. Juli 2020

Kommentare

  • Allgäu

    Auf der 18. Etappe der Wandertrilogie wird es aussichtsreich. Die knapp 26 Kilometer lange Wanderung von Bolsternang nach Ermengerst hat es mit ihren gut 900 Höhenmetern ganz schön in sich. Doch unterwegs kommst du immer wieder an schönen Rastplätzen vorbei, an denen du dir eine ausgiebige Pause gönnen kannst. So kommt der Wandergenuss nicht zu kurz.Du wanderst auf und ab durch den Buchenberger Wald, dessen Bäume dir an einem heißen Sommertag kühlen Schatten spenden. Entlang der Strecke passierst du einen schönen Aussichtspunkt nach dem anderen. An diesen kannst du kurz innehalten und deinen Blick über die Region und die in der Ferne liegenden Alpen schweifen lassen. In Ermengerst, deinem heutigen Etappenziel, hast du dir eine gemütliche Einkehr mehr als verdient. In dem kleinen Ort gibt es nur eine begrenzte Auswahl an Unterkünften, mach dich am besten vorab schlau, wo du übernachten willst.

    • 26. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch