Sauerland Radler 🌲🚲 hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Ruhrtalradweg DB lässt uns (+20 andere) stehen 🤦🏻‍♂️ - daher alternativ nach Soest

03:02
58,1 km
19,2 km/h
610 m
610 m

Tourenverlauf

Start
284 m
1,92 km
2,80 km
4,07 km
4,28 km
5,09 km
10,0 km
24,0 km
28,6 km
28,6 km
30,6 km
33,4 km
34,0 km
34,9 km
38,1 km
38,1 km
38,4 km
39,0 km
44,5 km
50,5 km
58,2 km
58,2 km
58,2 km
58,1 km

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Sauerland Radler 🌲🚲 und Ramona waren Fahrrad fahren.

13. Juli 2020

Kommentare

  • Sauerland Radler 🌲🚲

    Jaja, aufgrund der Flexibilität der DeutschenBahn wurde uns heute ein Strich durch die Rechnung gemacht. Eigentlich hatten wir vor, noch einmal die Etappe des Ruhrtalradweg (Wtb. bis Hüsten) zu fahren, aber wir und die anderen 20 Radfahrer wurden auf dem Bahnsteig in Hüsten stehen gelassen. Wer in Hagen einsteigt hat vielleicht noch das Glück, samt Drahtesel (angeblich nur 12 🤦🏻‍♂️pro Strecke zugelassen) bis Winterberg zu kommen. Ein Witz der DB! RUHRTAL BAHN am Ruhrtalradweg mit mind. 10 Stationen und nur 12 Fahrräder? Hier versagt die Kommunikation zwischen Tourismus und DB komplett. Ich denke, dass auf der gesamten Strecke weit über 100 Radler stehen gelassen wurden. Warum hängt man da nicht ein Grossraumwagen dran? Oder bietet nen Busshuttle Service an. Und wir sprechen hier nur von Montag morgen 09.19uhr. Ich möchte nicht wissen, was gestern auf den Bahnsteigen los war. Nun ja, ich werde wohl mal ne E-Mail an die DB senden müssen.
    Ach ja, Kaffee in Soest war 😋 lecker!

    • 13. Juli 2020

  • Spangenberg

    Danke für deinen Post

    • 14. Juli 2020

  • Klaus Bast

    Hallo zusammen
    Uns ging es genauso. Ärgerlich. Sind dann von Hüsten nach Herbeinghausen gefahren

    • 14. Juli 2020

  • Ubi

    Danke für den Kommentar, ist uns wirklich aufgefallen, das viele Leute mit verkniffenem Gesichtsausdruck fahren, bei dem Wetter heute und der schönen Ruhrlandschaft haben wir nur gestaunt und so oft Pause gemacht, um einfach nur zu gucken und die freie Zeit zu genießen. Übrigens sind wir Donnerstag kurz vor Mittag trotz fünfköpfiger Familie mit Rad gut von Neheim nach Meschede gekommen. Mal schauen, ob es Dienstag von Duisburg zurück auch ohne Probleme geht.....

    • 18. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Pure Wanderlust – Tagestouren im Sauerland
Wander-Collection von
Sauerland Tourismus
Die besten Badeseen im Ruhrgebiet
Fahrrad-Collection von
komoot
Goldene Zeiten – Wanderherbst im Schmallenberger Sauerland
Wander-Collection von
Schmallenberger Sauerland
Bike Arena Sauerland: Per Mountainbike durchs Land der 1000 Berge
Mountainbike-Collection von
Sauerland Tourismus
Genießen, erleben, auspowern – Radfahren im Sauerland
Fahrrad-Collection von
Sauerland Tourismus
NATOUR-GUIDE – lebendige Flüsse erleben
Wander-Collection von
KYOCERA Document Solutions