Engadin St. Moritz hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Padella - Corviglia Panoramatour

Schwer
04:35
39,9 km
8,7 km/h
1 410 m
1 410 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

Tourenverlauf

Start
7,32 km
© OSM

Trailparadies Engadin

Mountainbike-Highlight

8,07 km
© OSM

Panorama Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

17,2 km
© OSM

Fopettas Flow Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

30,2 km
© OSM

Lej Nair

Fahrrad-Highlight

39,9 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: 28,9 km
Fahrradweg: 2,39 km
Weg: 2,16 km
Nebenstraße: 2,48 km
Straße: 790 m
Bundesstraße: 3,13 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 1,89 km
Naturbelassen: 5,16 km
Loser Untergrund: 22,1 km
Kies: 820 m
Befestigter Weg: 3,14 km
Asphalt: 6,76 km
Unbekannt: < 100 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Geplant von Engadin St. Moritz

31.08.2017

Kommentare

  • Engadin St. Moritz

    Die Königstour im Oberengadin! Diese Rundtour führt dich zu den schönsten Aussichtspunkten sowie durch verträumte Wälder mit den Badeseen Lej Zuppo und Lej Nair. Von Celerina aus folgst du dem Jungen Inn bis nach Samedan. Schon bald erblickst du einzigartige alpine Juwelen. Unterhalb des Piz Padella präsentiert sich dir das Oberengadin und das Bernina Tal aus immer spektakuläreren Blickwinkeln. Ab Padella Kulm leitet dich ein flowiger Trail bis zur Corviglia Bergstation. Mit den Höhenmetern steigt auch der Schwierigkeitsgrad. Ab der Alp Suvereta wird der Trail nämlich sehr anspruchsvoll. Das Bike hier ein paar Meter zu schieben ist hier sicherlich keine Schande! Weiter geht's nach Surlej, wo die Tour einen völlig neuen Charakter bekommt. Alpine Tannenwald mit seinen Hochmooren, kleine Moorseen und hohes Grad und Farn strahlen etwas mystisches und märchenhaftes aus. Der Lej Nair ladet im Sommer zum Baden und Erholen von der Anstrengung ein. Fazit: Top Trail!

    Tipp: Du hast die Möglichkeit an mehreren Punkten Ein- und Auszusteigen. Daher lässt sich die Rundtour auch in kürzere Etappen aufteilen.

    • 31.08.2017

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern in Graubünden
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in den Alpen
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in den Alpen
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren in Graubünden
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren in Graubünden
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren in Graubünden
Fahrrad-Collection by
komoot
E-MTB Glücksgefühle in Engadin St. Moritz
Mountainbike-Collection von
Engadin St. Moritz
E-MTB Glücksgefühle in Engadin St. Moritz
Mountainbike-Collection von
Engadin St. Moritz
400 Kilometer Flow Trails im Engadin
Mountainbike-Collection von
Engadin St. Moritz
Panorama-Wanderungen im Engadin
Wander-Collection von
Engadin St. Moritz
Fürs Biken geschaffen – die Schweiz
Mountainbike-Collection von
MySwitzerland