Marc hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Jetzt anmelden

Meld dich bei deinem komoot-Konto an oder erstell gleich hier ein neues. Und hol dir die vielseitigen Funktionen von komoot für nullkommanix.

oder

Feierabendrunde 30 AUG 2017 12:17

09:01
45,7 km
5,1 km/h
340 m
390 m

Gemacht von Marc

30.08.2017

Plan eine ähnliche Tour
Teilen

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Kommentare

  • Marc

    Lockere Feierabendrunde (aber so langsam wie der Schnitt waren wir doch nicht, da hat das GPS-Gerät was verwechselt). Extra Handtuch eingepackt, um rückzu noch im Tonloch baden zu gehen. Aber schon ab Langenbogen wurde es sehr schnell dunkel. Also auf's Baden verzichtet und über Asphalt und Plattenwege zurück, mehr ging mit den Notfunzeln nicht. Da muss jetzt wieder richtiges Licht an's Rad. Aber Spaß hat es trotzdem gemacht, sehr schön wieder die Weinberge bei Höhnstedt und Langenbogen.

    • 31.08.2017

  • Matthes

    Ja, man merkt die kürzeren Tage jetzt schon deutlich, bald wird es mit den abendlichen Runden bei Tageslicht schwierig 😕.
    Schöne Runde, das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands gibt schon was her😉

    • 31.08.2017

  • kalihalde

    Wenn ich das Ziel (B) der Runde sehe, gehe ich mal davon aus, dass Herr S. gut erholt aus dem Urlaub zurück ist.

    • 31.08.2017

  • Marc

    Nördlichstes Anbaugebiet klingt immer ein bissl mitleidig, als ob die da den ganzen Tag den Schnee von den Reben kratzen. Tatsächlich haben sie ein ziemlich tolles Microklima, guten Boden und ein paar richtig gute Weine (auch roten! selbst probiert) im Angebot. Und die Landschaft ist schön, wenngleich das Anbaubiet wirklich klein und man zügig durchgeradelt ist.
    @kalihalde: Du liegst richtig, Herr S. ist gesund und munter und wir haben im Brohmers noch an einer lauwarmen Sojamilch genippt.

    • 31.08.2017

Dir gefällt vielleicht auch