Regionalpark Osthavelland-Spandau hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Wald und Wasser Tour – Radeln im Osthavelland-Spandau

Leicht
00:55
15,6 km
16,9 km/h
60 m
60 m
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,30 km
© OSM
8,34 km
9,14 km
© OSM

Wachturm am Mauerweg

Fahrrad-Highlight

13,4 km
© OSM

Am Laßzinssee

Fahrrad-Highlight

15,6 km
© OSM

Wirtshaus Schwanenkrug

Fahrrad-Highlight

Wetter

Regionalpark Osthavelland-Spandau hat eine Fahrradtour geplant.

21. Juli 2020

Kommentare

  • Regionalpark Osthavelland-Spandau

    Wald und Wasser, soweit das Auge blickt. Mit rund 16 Kilometern ist diese herrliche Rundtour ein großartiger Ausflug für dich und die Kids. Neben malerischen Gewässern kannst du im Spandauer Forst mit etwas Glück sogar ein paar weidende Schafe erspähen.Am Parkplatz nahe der Busstation Schwanenkrug und dem Rathaus in Schönwalde-Siedlung geht's los. Am Ortsrand entlang radelst du Richtung Schönwalde-Dorf, biegst aber nach dem Überqueren des Havelkanals nach rechts ab und folgst dem Kanal. Während du so am Gewässer vorbei rollst, kannst du den vorbeischippernden Schiffen zusehen, Biberburgen bestaunen und Anglern „Petri-heil!“ wünschen.Der Radweg bringt dich ans Ufer des Nieder Neuendorfer Sees, eine Verbreiterung der Havel. Gemütliche Cafés, Restaurants, Holzbänke und ein Spielplatz laden hier zum Verweilen ein. Kurz bevor du in den Spandauer Forst eintauchst, passierst du einen ehemaligen DDR-Wachturm, den du auch besteigen kannst. Im Forst entdeckst du von der Aussichtsplattform am Laßzinssee vielleicht ein paar glücklich grasende Karakulschafe auf der Wiese.Von hier ist es nicht mehr weit zurück zum Ausgangspunkt. Wenn dich der Hunger packt, kannst du zum Abschluss im Wirtshaus Schwanenkrug auf ein kühles Getränk mit deftigen Speisen einkehren.

    • 24. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch