Regionalpark Osthavelland-Spandau hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Krämer Forst und Saubucht – Radeln im Osthavelland-Spandau

Schwer
01:59
29,8 km
15,1 km/h
100 m
100 m
Schwere Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

Start
10,2 km
© OSM

Marwitz Kirche

Fahrrad-Highlight

13,7 km
© OSM

Waldhaus zur Saubucht

Fahrrad-Highlight

16,1 km
© OSM
26,6 km
© OSM

Dorfkirche Schönwalde

Fahrrad-Highlight

29,8 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: < 100 m
Weg: 6,70 km
Fahrradweg: 9,94 km
Nebenstraße: 5,47 km
Straße: 7,63 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 6,21 km
Pflaster: 1,09 km
Straßenbelag: 3,79 km
Asphalt: 18,7 km
Unbekannt: < 100 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Regionalpark Osthavelland-Spandau hat eine Fahrradtour geplant.

21. Juli 2020

Kommentare

  • Regionalpark Osthavelland-Spandau

    Alt trifft neu – auf der rund 30 Kilometer langen Rundtour radelst du auf brandneuen Radwegen in idyllische Dörfer und auf einer historischen Postroute durch den herrlichen Krämer Forst. Immer wieder am Wegesrand: hübsche Dorfkirchen, von denen jede ihren ganz eigenen Charakter hat.Startpunkt ist am Parkplatz nahe des Rathauses und der Busstation Schwanenkrug in Schönwalde-Siedlung. Der erst 2019 erbaute Radweg bringt dich über den Havelkanal, Wälder und Felder nach Bötzow und von dort ins beschauliche Marwitz. Bevor du einfach weiterradelst, nimm dir kurz Zeit und wirf einen Blick auf die spätmittelalterliche Dorfkirche, die direkt am Dorfanger in strahlendem Gelb leuchtet.Weiter geht es über den Ziegenkruger Weg in ein schönes Waldgebiet, wo auch das Waldhaus zur Saubucht mit einem urigen Ambiente und leckeren Speisen zu einer Rast winkt. Hast du dich gestärkt, folgst du nun der Alten Hamburger Poststraße. Wo du heute geschmeidig durch Kiefernwald radelst, fuhr im 17. Jahrhundert die Postkutsche zwischen Berlin und Hamburg.Über Wansdorf rollst du zurück nach Schönwalde. Auf dem Abschnitt kannst du noch zwei weitere Dorfkirchen mitnehmen oder einfach die Ruhe der Natur genießen und entschleunigen.

    • 24. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch