Neusiedler See Tourismus hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Heideradweg – auf Rad-Safari am Neusiedler See

Mittelschwer
04:56
83,6 km
16,9 km/h
230 m
230 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
63,4 km
© OSM

Zeiselhofkapelle

Fahrrad-Highlight

74,8 km
81,3 km
83,6 km
Ziel

Wetter

Neusiedler See Tourismus hat eine Fahrradtour geplant.

26. Juli 2020

Kommentare

  • Neusiedler See Tourismus

    Der Heideweg ist eine eher ambitionierte Tagestour im Dreiländereck von Österreich, Ungarn und der Slowakei. Die Radtour startet in Kittsee, das von Neusiedl am See geschickt mit der Bahn zu erreichen ist. Sollte dir die Strecke etwas zu lang sein, bieten sich dir auch diverse Möglichkeiten, diese etwas abzukürzen. Möchtest du sie hingegen in zwei oder mehr Etappen aufteilen, solltest du dich bereits im Vorfeld um deine Übernachtungsmöglichkeiten kümmern, denn auf der Wegstrecke des Heideradwegs gibt es nicht allzu viele davon.Von Kittsee führt dich die Tour zunächst Richtung Süden – solltest du nur eine Mini-Runde machen wollen, kannst du bereits hier direkt nach Edelstal abbiegen, wo es wirklich tolle Weinkeller zu besichtigen gibt. Von dort bist du dann im Nu zurück in Kittsee.Wenn es etwas mehr sein darf, geht es weiter über Gattendorf nach Zurndorf – entweder über die Felder an der Annakapelle vorbei oder am Flusslauf die Leitha entlang. In Zurndorf kannst du dich noch einmal entscheiden, ob du den Schlenker in Richtung Südwesten machst oder lieber direkt nach Nickelsdorf weiter fahren willst. Und auch bei Nickelsdorf erwartet dich eine weitere Variante des Heideradwegs, die hier durch ein kleines Waldstück die Gesamtstrecke in Richtung Norden etwas verkürzt.In Deutsch Jahrndorf hast du zudem die Möglichkeit, einen kleinen Abstecher genau ins Dreiländereck zu unternehmen. Der Umweg lohnt sich, denn außer einem hübschen Erinnerungsfoto kannst du dort viele verschiedene Skulpturen bestaunen, die von internationalen Künstlern an dieser Stelle zum Gedenken an die Zeit des Eisernen Vorhangs aufgestellt wurden. Über Pama schwenkst du schließlich in die Schlussrunde nach Edelstal ein, wo das historische Kellerviertel auf deine Erkundung wartet. Dann geht es zurück nach Kittsee.Unser Tipp: Achte bei der Wahl deines Startpunktes und der Fahrtrichtung auf die aktuelle Windrichtung. Um den Neusiedler See herum kann es schon mal recht windig werden und den Wind hat man bekanntlich lieber im Rücken als im Gesicht.

    • 26. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Auf Rad-Safari am Neusiedler See
Fahrrad-Collection von
Neusiedler See Tourismus
Auf römischen Pfaden im Burgenland – Bernstein Trail Ostroute
Wander-Collection von
Burgenland – die Sonnenseite Österreichs
Grenzenlos Radeln am Zicksee
Fahrrad-Collection von
St. Andrä am Zicksee
Genussradeln am Neusiedler See
Fahrrad-Collection von
Neusiedler See Tourismus
Neusiedler See Radweg – drei Tage, zwei Länder, ein See
Fahrrad-Collection von
Neusiedler See Radweg