Belgien Wallonie hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Eine Gedenk-Wanderung in Bastogne – Belgische Ardennen

Mittelschwer
04:27
16,6 km
3,7 km/h
190 m
190 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

© OSM

Mémorial du Mardasson

Wander-Highlight

6,37 km
© OSM

Friedenswald

Wander-Highlight

13,8 km
© OSM

Airborne-Memorial

Wander-Highlight

16,6 km
Ziel

Wetter

Belgien Wallonie hat eine Wanderung geplant.

27. Juli 2020

Kommentare

  • Belgien Wallonie

    Nicht nur, wenn du geschichtsinteressiert bist, wird dir diese Tour durch die wunderbare Landschaft von Bastogne gefallen. Rund um Neffe, Bizory und die anderen Dörfer der Region wurde um den Winter 1944 schreckliche Geschichte geschrieben, die du auf diesen Wegen erkunden kannst. Ganz nebenbei genießt du den einzigartigen Charme der Stadt der universellen Brüderlichkeit und ihrer Umgebung. Direkt vor dem Mardasson-Denkmal, das an die gefallenen amerikanischen Soldaten erinnert, beginnst du mit deiner Wanderung und tauchst in die schöne Landschaft ein. Im so genannten Friedenswald schnupperst du herrliche Luft, während du die Kräfte der insgesamt 4.000 mächtigen Bäume auf dich wirken lässt. Sie alle wurden anlässlich des 50. Jahrestages der Schlacht der Ardennen gepflanzt. Ein Wegstück, das dich durch Birken, Ebereschen, Eichen und Buchen führt und durchaus emotionale Wirkung hat. Über schöne Wege durch die Bocage-Landschaft und entlang des Waldrandes von Bois Jacques, wo einst amerikanische Soldaten bei eisigen -28 Grad in Position verharrten, gelangst du schließlich wieder zurück zu deinem Ausgangspunkt am Denkmal in Bastogne.

    • 27. Juli 2020