Shop

San Marino Experience hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

San Marino Experience

San Marino - Costeggiando i confini… e il Rio San Marino !

San Marino - Costeggiando i confini… e il Rio San Marino !

Mittelschwer
01:50
26,8 km
14,6 km/h
880 m
880 m
Mittelschwere E-Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält Off-Grid-Abschnitte

Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

872 m in total

Tourenverlauf

Start
26,8 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 836 m
Weg: 6,96 km
Fahrradweg: 683 m
Nebenstraße: 4,47 km
Straße: 13,0 km
Off-Grid (unbekannt): 873 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 8,02 km
Kies: 676 m
Befestigter Weg: 6,78 km
Asphalt: 9,92 km
Unbekannt: 1,45 km

Wetter

loading

San Marino Experience hat eine E-Mountainbike-Tour geplant.

9. August 2020

Kommentare

  • San Marino Experience

    Entlang der Grenzen… und des Rio San Marino!
    Burgen: Borgo Maggiore / Acquaviva / Chiesanuova / Fiorentino
    Die Rundstrecke kann in beide Richtungen befahren werden. Die Abfahrt erfolgt vom Eingang zu den Montalbo-Tunneln auf dem Parkplatz P11 in Borgo Maggiore (ehemaliger Hubschrauberlandeplatz), 50 Meter vom eBike Experience-Hauptsitz entfernt. Wir empfehlen, den Ausflug in Richtung Murata zu beginnen.Zwei Zugtunnel bringen Sie in die Nähe von Montalbo, wo Sie über die asphaltierte Straße direkt zum Montecerreto-Park gelangen. Wenn Sie mit einer Begleitperson zusammen sind, kann diese die Route entsprechend Ihren Anforderungen und Bedürfnissen umleiten. Der Weg innerhalb des Parks auf einer unbefestigten Straße führt entlang der Costa dello Spino weiter und erstreckt sich auf einer asphaltierten Straße nur wenige hundert Meter entlang des Rio San Marino.Ein Umweg nach rechts, um ein schönes Abenteuer bergauf zu beginnen, bei dem unsere Moterra-E-Bikes Ihnen alle Unterstützung bieten können, die Sie benötigen. In der Zwischenzeit haben Sie die Staatsgrenze der Burg von Acquaviva passiert und kehren über unbefestigte und asphaltierte Straßen von der Grenze zu Chiesanuova zurück, wo Sie den Hauptplatz überqueren.Eine Abfahrt auf der Straße, bei der Sie auf Autos achten, bis Sie den Rio San Marino finden und ihn auf der Brücke überqueren, die die Grenze zum Castello di Fiorentino markiert. Unmittelbar danach steht ein neues Abenteuer auf dem Feldweg vor der Tür und zwischen Anstiegen und Abfahrten mit einem beispiellosen Blick auf den Titano kehren wir zum Kreisverkehr zurück, der Fiorentino von Murata (bergauf) und San Giovanni (bergab) trennt. Wenn Sie mit einem Begleiter im Schlepptau sind, kann er die Route entsprechend Ihrer Müdigkeit oder Ihrem Wunsch nach unbefestigten Straßen abweichen.Fahren Sie weiter in Richtung Murata und nehmen Sie unmittelbar nach einer langen Kurve die Straße, die nach Gianni Widmer benannt ist, der am 16. April 1913 seinen ersten Flug über den Himmel von San Marino unternahm. Sie kommen in einer völlig offenen Grünfläche an, wo Sie sich frei auf den Spuren bewegen können, die von den Rädern der Motocross-Motoren gefurcht werden. Die Rückkehr auf der Hauptstraße hat einen nicht sehr kompakten Boden und Felsen, aber nicht einmal 300 Meter, und Sie befinden sich auf einem wunderschönen Radweg an den Hängen des Titano.Ein kleiner Abstecher in den Park von Montecchio für einen schönen Blick auf die Skyline von San Marino. Die unbefestigte Straße ist fertig, aber es gibt noch eine kurze Passage im Castello di Borgo Maggiore, das 2008 zum Weltkulturerbe (UNESCO) gewählt wurde, bevor Sie zurückkehren und Ihre Erfahrungen abschließen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 9. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Im ruhigen Hinterland der Adria – Rennradfahren in der Emilia Romagna

Rennrad-Collection by

 komoot

Wandern im Apennim
Wander-Collection von
komoot
Laufstrecken im Apennim
Lauf-Collection von
komoot
Mountainbike-Touren im Apennim
Mountainbike-Collection von
komoot
Rennradtouren im Apennim
Rennrad-Collection von
komoot
Radtouren im Apennim
Fahrrad-Collection von
komoot
San Marino Experience

San Marino - Costeggiando i confini… e il Rio San Marino !