VISITFLANDERS hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Tag 10: Von Heverlee nach St. Pieters-Leeuw – Flandern-Radweg

Schwer
03:42
58,1 km
15,7 km/h
490 m
480 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
9,97 km
© OSM

Brouwerij de Kroon

Fahrrad-Highlight

31,8 km
© OSM

Zoniënwoud

Fahrrad-Highlight

50,9 km
58,1 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 393 m
Weg: 7,61 km
Fahrradweg: 19,7 km
Nebenstraße: 18,3 km
Straße: 12,1 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,00 km
Fester Kies: 1,22 km
Pflaster: 3,42 km
Straßenbelag: 38,6 km
Asphalt: 12,7 km
Unbekannt: 194 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

VISITFLANDERS hat eine Fahrradtour geplant.

17. August 2020

Kommentare

  • VISITFLANDERS

    Heverleebos, der Wald von Meerdaal und der Wald von Sonian sind Überreste dessen, was einst der Kohlenwald war. Julius Cäsar beschrieb den Wald, der sich über ganz Zentralbelgien erstreckte, in seinen Kriegstagebüchern. Große Flächen wurden anschließend gerodet und für die Landwirtschaft zurückgewonnen.

    Über das Tal der Ijse, einem Nebenfluss des Dijle, radelst du nach Sint-Genesius-Rode, das Gebiet der Besenbinder. Nach einigen Anstiegen erreichst du die Stadt Halle.

    • 18. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch