Bayreuth hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Bayreuth

Schleife C – Radring Bayreuth

Schleife C – Radring Bayreuth

Mittelschwer
01:23
18,0 km
13,1 km/h
160 m
170 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält einen Off-Grid-Abschnitt

Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

62 m in total

Tourenverlauf

Start
13,2 km
© OSM

Kneippanlage Bürgerreuth

Fahrrad-Highlight

13,6 km
© OSM

Festspielhaus Bayreuth

Fahrrad-Highlight

16,3 km
© OSM

Uferweg am Roten Main

Fahrrad-Highlight

18,0 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Weg: 6,16 km
Zufahrtsweg: 137 m
Fahrradweg: 4,21 km
Nebenstraße: 2,63 km
Straße: 4,80 km
Bundesstraße: < 100 m
Off-Grid (unbekannt): < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 7,24 km
Fester Kies: 554 m
Pflaster: 187 m
Straßenbelag: 3,82 km
Asphalt: 6,03 km
Unbekannt: 199 m

Wetter

Bayreuth hat eine Fahrradtour geplant.

18. August 2020

Kommentare

  • Bayreuth

    Auf der Schleife C des Bayreuther Radrings erkundest du den Nordwesten Bayreuths rund um das Tal des Roten Mains. Von Oberobsang fährst du auf schmalen Straßen durch ein von der Landwirtschaft geprägtes Gebiet, bis du bei Unterkonnersreuth wieder den Roten Main erreichst.

    Nun folgt der einzige nennenswerte Anstieg der Tour. Wenn deine Waden noch ein wenig Reserve haben, dann kannst du zum Biergarten in Hochtheta fahren. Ansonsten schlängelst du dich weiter durch den Wald, vorbei an einem Indianerzeltplatz.

    Eine Abfahrt führt dich vom Wald in die Stadt zurück. Kurz vor dem Festspielhaus kannst du dich in der gepflegten Kneipp-Anlage erfrischen. Das Festspielhaus ist eines der berühmtesten Gebäude Bayreuths. Hier werden nur Werke Richard Wagners aufgeführt. Die legendären Räume mit der sensationellen Akustik kannst du am besten während einer Führung kennenlernen.

    Bei einer Fahrt durch den Festspielpark entdeckst du ein paar Büsten berühmter Komponisten und kurz darauf erreichst du den Roten Main. An seinem Ufer wurde ein schöner Radweg errichtet, dem du eine Weile folgst. Bevor du nach Oberobsang, deinem Ausgangspunkt, abbiegst, kannst du dem Fluss noch ein Stückchen weiter zu den Rotmain-Auen folgen.

    • 19. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Bayreuth

Schleife C – Radring Bayreuth