Bayreuth hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Bayreuth

UNIKAT Entdeckungstour – Radring Bayreuth

UNIKAT Entdeckungstour – Radring Bayreuth

Leicht
01:15
18,1 km
14,5 km/h
120 m
120 m
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

1,50 km in total

Enthält einen Abschnitt der über Stufen nach oben oder unten führt

Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

9 m in total

Tourenverlauf

Start
4,53 km
© OSM

Hofgarten in Bayreuth

Fahrrad-Highlight

7,31 km
© OSM

Festspielhaus Bayreuth

Fahrrad-Highlight

12,6 km
© OSM

Eremitage

Fahrrad-Highlight

18,1 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 735 m
Weg: 2,94 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 5,35 km
Nebenstraße: 5,25 km
Straße: 3,81 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: < 100 m
Fester Kies: 713 m
Pflaster: 2,28 km
Straßenbelag: 1,21 km
Asphalt: 12,4 km
Unbekannt: 1,40 km

Wetter

Bayreuth hat eine Fahrradtour geplant.

18. August 2020

Kommentare

  • Bayreuth

    Diese Radtour ist ein wahres Unikat! Studierende der Uni Bayreuth haben gemeinsam mit den Beschäftigten der Uni und dem Universitätsverein Bayreuth eine Radtour ausgearbeitet, damit Kommilitonen und natürlich alle anderen, die daran interessiert sind, Bayreuth kennenlernen.

    Neben einzigartigen Wahrzeichen führt die Tour auch zu den Lieblingsecken der Studierenden, die sich alle hervorragend mit dem Rad erkunden lassen. Los geht die Tour bei der Bäckerei Lang im Zentrum der Stadt. Dann fährst du zum Röhrensee mit seinem tollen Tierpark.

    Die Strecke durch den Uni-Campus ist etwas ganz Besonderes. Nimm dir Zeit, vom Rad abzusteigen und durch den Botanischen Garten zu schlendern oder im Rondell im Herzen des Campus kurz zu entspannen.

    Weiter geht es durch den Hofgarten mit dem Neuen Schloss zum Franz-Liszt- und Richard-Wagner-Museum. Im Vedans erwarten dich leckere vegane und vegetarische Gerichte. Nächstes Ziel ist das UNESCO Welterbe Markgräfisches Opernhaus. Von dort geht es gleich musikalisch weiter zum Festspielhaus, dem Wahrzeichen Bayreuths.

    Auf einem Hügel vor der Stadt thront die Eremitage mit ihrem beeindruckenden Gärten. Zurück fährst du über die Wilhelminenaue, ein ruhiges und schönes Naherholungsgebiet. Am Ufer des Roten Mains fährst du ins Zentrum, wo du dir nach der Tour in Toni's Weinbar ein kühles Getränk verdient hast.

    • 19. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Bayreuth

UNIKAT Entdeckungstour – Radring Bayreuth