Dinkelsbühl hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Fantastische Aussichtspunkte auf der Frankenhöhe – Wandern in und um Dinkelsbühl

Mittelschwer
03:29
13,2 km
3,8 km/h
130 m
130 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
634 m
© OSM

Nördlinger Tor

Wander-Highlight

3,98 km
© OSM

St. Ulrich Kapelle

Wander-Highlight

10,4 km
© OSM

Segringer Friedhof

Wander-Highlight

13,2 km
Ziel

Wegtypen

Wanderweg: < 100 m
Weg: 2,68 km
Nebenstraße: 4,13 km
Straße: 5,80 km
Off-Grid (unbekannt): 491 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 341 m
Kies: 358 m
Befestigter Weg: 7,56 km
Asphalt: 3,95 km
Unbekannt: 975 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Off-grid Abschnitt

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

Wetter

Dinkelsbühl hat eine Wanderung geplant.

21. August 2020

Kommentare

  • Dinkelsbühl

    Fantastische Aussichten, sanft rollende Hügel, schimmernde Gewässer und blühende Wiesen charakterisieren diesen abwechlungsreichen Rundweg westlich von Dinkelsbühl. Neben soviel Natur kommst du auch an einigen historischen Highlights wie der St. Ulrich Kapelle und dem Segringer Friedhof vorbei.Vom Startpunkt an der Bushaltestelle Altrathausplatz geht es schnurstracks nach Süden, am Nördlinger Tor vorbei und hinaus in die weite Landschaft. Dabei streifst du das Naturschutzgebiet Walk- und Gaisweiher und kannst mit etwas Glück einige Wasservögel bei ihrem emsigen Treiben beobachten. Über eine leichte Anhöhe gelangst du zur St. Ulrich Kapelle, in der einst ein Einsiedler lebte und den herrlichen Ausblick genoss.Über Hasselbach, Langensteinbach und Unterwinstetten spazierst du mal über Felder, mal durch kleine Waldgebiete. Am Friedhof in Segringen kannst du dich von seiner Einzigartigkeit überzeugen. Die besteht darin, dass alle Grabmale mit dem sogenannten Segringer Kreuz mit blattgoldener Schrift ein einheitliches Bild darstellen. Warum das so ist, ist nicht eindeutig überliefert.Die letzten Kilometer führen dich an der Reichertsmühle vorbei und durch das Segringer Tor zurück in die Altstadt, wo zahlreiche Gaststätten für eine zünftige Einkehr winken.

    • 21. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse
Fahrrad-Collection von
Fränkischer WasserRadweg
Die schönsten Radtouren in Franken und der Oberpfalz – VGN Freizeittipps
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
4-Sternerouten im Süden – Kocher-Jagst- und Neckartal-Radweg
Fahrrad-Collection von
AG Neckartal- & Kocher-Jagst-Radweg
VGN Freizeittipps für Radtouren rund um Nürnberg
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
Kleines Abenteuer gefällig? Dein Sommer im VGN
Wander-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG