Dinkelsbühl hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Waldeinsamkeit in der Mutschach – Wandern in und um Dinkelsbühl

Mittelschwer
04:24
16,6 km
3,8 km/h
190 m
190 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,83 km
© OSM

Kneipp-Brünnle

Wander-Highlight

3,89 km
© OSM

Herrliches Waldgebiet

Wander-Highlight

14,0 km
© OSM
16,6 km
© OSM

Weinmarkt

Wander-Highlight

Wegtypen

Wanderweg: 142 m
Weg: 9,00 km
Nebenstraße: 2,39 km
Straße: 2,06 km
Bundesstraße: 300 m
Off-Grid (unbekannt): 2,67 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 142 m
Loser Untergrund: 552 m
Kies: 1,01 km
Befestigter Weg: 2,78 km
Asphalt: 2,45 km
Unbekannt: 9,63 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Off-grid Abschnitte

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

Wetter

Dinkelsbühl hat eine Wanderung geplant.

21. August 2020

Kommentare

  • Dinkelsbühl

    Die Einsamkeit und Ruhe des alten Waldgebiets Mutschach erwartet dich auf dieser ausgedehnten Runde in den Nordosten Dinkelsbühls. Ein dichtes Wegenetz durchzieht den Bannwald. Auf dieser Tour steuerst du den höchsten Punkt des Forstes an und spazierst an herrlichen Weihern und Teichen vorbei.An der Bushhaltestelle Altrathausplatz geht es los. Du verlässt die Dinkelsbühler Altstadt durch das markante Wörnitztor und überquerst die Wörnitz. Der Mutschachweg führt dich direkt ins gleichnamige Waldgebiet. Nach knapp drei Kilometern gelangst du ans Kneipp-Brünnle. Wenn es mit Wasser gefüllt ist, ist das eine lohnende Gelegenheit, die Wanderschuhe abzustreifen und deinen Füßen eine Erfrischung zu gönnen. Ein paar Bänke stehen ebenfalls bereit.Auf deinem Weg durch den Wald wechseln sich mächtige Eichen und Buchen mit Fichtenbeständen ab und bieten Spechten und Fledermäusen ein Zuhause. Nach der halben Strecke gelangst du nach Halsbach. Die romanische Basilika St. Peter und Paul aus dem 12. Jahrhundert, die im 18. Jahrhundert barockisiert wurde, prägt das Dorf. Nun tauchst du wieder ins Mutschachgebiet ein. Sobald du eine Kette kleiner Fischteiche erreichst, hast du dir ein kühles Getränk in der Waldgaststätte verdient. Das kannst du auch ganz in Ruhe genießen, denn zurück zum Ausgangspunkt ist es nur noch ein Katzensprung.

    • 21. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse
Fahrrad-Collection von
Fränkischer WasserRadweg
Die schönsten Radtouren in Franken und der Oberpfalz – VGN Freizeittipps
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
4-Sternerouten im Süden – Kocher-Jagst- und Neckartal-Radweg
Fahrrad-Collection von
AG Neckartal- & Kocher-Jagst-Radweg
VGN Freizeittipps für Radtouren rund um Nürnberg
Fahrrad-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG
Kleines Abenteuer gefällig? Dein Sommer im VGN
Wander-Collection von
VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG