Bereit, Emely die Wanderbeaglein -'s Outdoor-Abenteuer anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

oder
Mit E-Mail registrieren

Franzistanerkloster Marienthal und Umgebung

04:17
23,5 km
5,5 km/h
870 m
820 m

Tourenverlauf

Start
11 m
509 m
2,34 km
4,83 km
5,11 km
6,15 km
6,15 km
6,60 km
10,3 km
12,0 km
14,8 km
15,4 km
15,9 km
17,9 km
17,9 km
18,9 km
19,8 km
23,5 km
Ziel

Höhenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Gemacht von Emely die Wanderbeaglein -

03.11.2017

Kommentare

  • Frank S.

    Witzig, da hätten wir uns ja fast getroffen 😂

    • 04.11.2017

  • Emely die Wanderbeaglein -

    Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das ehemalige Franziskanerkloster Marienthal. Dieses wurde 1666 gegründet. 1974 verließ der Orden das Kloster. In der Nähe befindet sich ein schöner alter kunstvoll gestalteter Kreuzweg. Sehr zu empfehlen. In der Nähe des Klosters fällt der Friedhof auf und die vielen Hotels und Restaurantes. Von denen leider keines geöffnet hatte. Nicht so vorteilhaft für Wanderer. Vom Kloster aus geht es durch den Wald zu dem auf 388 Meter und 35 Meter hohen Raiffeisenturm aus Holz. Gleich anschließend erreicht man den Kohlweg. Die Verbindung vom Siegerland nach Köln. Nicht nur für die Erze, auch von den durchreisenden Truppen wurde dieser Weg, der teilweise 14 Meter breit war genutzt. Durch Zufall haben wir nach den Puppen im Wald und vor der Wunderbuche ein Echo erlebt, welches wir nicht erklären konnten. Ziemlich auf der Höhe hat man hier ein akustisches Erlebnis. In Verbindung mit der Wunderbuche gibt es drei Sagen, die bis heute Bestand haben. Der Stumpf des Baumes ist noch erhalten. Das Schild mit den Sagen ist nicht zu übersehen. Weiter des Weges kommt man zu einem der Highlights aus unserer Sicht. Während es im großen Kloster Marienthal keine Bewirtung gab, war der Tee im buddhistischen Kloster kostenlos. Außerdem wurde gegen eine Spende Honig, Apfelsaft und sonstiges angeboten. Viel Vertrauen, welches nicht ausgenutzt werden sollte. Den Honig haben wir natürlich gerne gekauft (3 Euro) und den Apfelsaft (1 Euro) vor Ort verzehrt. Einfach ein tolles Geschmackserlebnis. Beim nächsten Mal nehmen wir einen großen Rucksack mit. Von hier aus geht es an den lauten aber angeleinten und harmlosen Hunden zurück zur Weggabelung. Man kommt zur Bahnstrecke (Siegen - Köln) und wandert weiter an der Sieg Richtung Hamm. Nachdem es den Berg hinab zur Sieg geht sollte man seine Augen mal auf die Steilfelsen richten und überlegen, wie es die Natur schafft, rechteckige Blöcke zu produzieren. Oder war es nicht die Natur? Macht Euch Euer Bild selbst. Über Anworten hierzu würden wir uns freuen. Durch Hamm (Sieg) am Geburtshaus und Museum Raiffeisen´s vorbei lohnt sich ein kleiner Abstecher ins Industriegebiet 2. Dort gibt es ein Imbiss, welches orientalische, deutsche und italienische Gerichte kostengünstig anbietet. Bestellt doch einen Gruß von dem Beagle, der sich sehr über die "Fleischspende" gefreut hat. Nach der Kost ging es zurück Richtung Hamm. Kurz nach der Hauptstraße sollte man die kleine Nebenstraße folgen und am denkmalgeschützten jüdischen Friedhof und am Waldschwimmbad noch ca. 4 KM zurück zum Ausgangspunkt wandern. Dort angekommen waren immer noch alle Gaststätten zu, aber wir haben ja gut im buddhistischen Kloster und orientalischen Imbiss gespeist.Weitere Info´s findet ihr hier: uwe-gottschalk.de/behandlung-durch-dr-wald-und-frau-wiese/touren-ab-20-km

    • 04.11.2017

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern im Westerwald
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken im Westerwald
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren im Westerwald
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren im Westerwald
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren im Westerwald
Fahrrad-Collection by
komoot
BIKE Deutschland-Trail #1 – Auf MTB-Trails durch die Republik
Mountainbike-Collection von
Stefan Loibl – BIKE Magazin
Talsperren im Bergischen Land
Wander-Collection von
komoot
3 Tage Trail-Action auf dem Rothaarsteig
Mountainbike-Collection von
komoot
Moselcross – in 4 Tagen von Trier nach Koblenz
Mountainbike-Collection von
komoot