Shop

Pietro Valdinoci hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Pietro Valdinoci

Il Falterona e la sorgente dell'Arno

Il Falterona e la sorgente dell'Arno

05:04
18,0 km
3,6 km/h
940 m
920 m

Tourenverlauf

Start
101 m
959 m
1,37 km
1,37 km
3,29 km
5,19 km
5,19 km
6,81 km
7,26 km
7,26 km
8,61 km
8,67 km
8,70 km
10,2 km
10,2 km
10,4 km
11,2 km
11,2 km
16,2 km
17,4 km
17,5 km
19,3 km
19,3 km
18,0 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Pietro Valdinoci war wandern.

29. August 2020

Kommentare

  • Pietro Valdinoci

    Eine schöne mittellange Route, die uns durch die herrlichen Wälder von Casentino führt und uns zu den Gipfeln von Monte Falco und Falterona führt, bis wir die Quelle des Arno entdecken.
    Wir starten am Passo della Calla und nehmen den Weg CAI 247A (zwischen den beiden asphaltierten Straßen). Fahren Sie dann auf dem CAI 253 weiter bis zur Kreuzung mit dem CAI 251, wo wir links abbiegen und mit einem kurzen Anstieg Fangacci erreichen. Von hier aus erreichen wir über die kleine Straße die Militärbasis Poggio Sodo dei Conti, wo wir den Höhenweg (CAI 00) nehmen, der uns zum Gipfel des Monte Falco und dann zum Gipfel des Monte Falterona führt. Machen Sie eine Mittagspause mit Consumas legendärer Schiacciata mit Steinpilzen!
    Erfrischt folgen wir wieder den Schildern nach Capo d'Arno (CAI 3) und erreichen bald die Quelle des Flusses. Fahren Sie dann weiter auf dem CAI 3-Pfad, der den Lago degli Idoli erreicht, und nehmen Sie den CAI 4, der mit einem sanften Aufstieg wieder auf den Gratpfad zwischen Falterona und Falco eingreift.
    Für den Abstieg fahren Sie auf der CAI 00 vorbei an Poggio Sodo dei Conti und Poggio Lastraiolo bis zur Rückkehr zum Passo della Calla

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 30. August 2020

  • Maria

    Erstaunlich!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 31. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Im ruhigen Hinterland der Adria – Rennradfahren in der Emilia Romagna

Rennrad-Collection by

 komoot

Wandern rund um Pratovecchio Stia
Wander-Collection von
komoot
Laufstrecken in Forlì-Cesena
Lauf-Collection von
komoot
Mountainbike-Touren rund um Pratovecchio Stia
Mountainbike-Collection von
komoot
Rennradtouren rund um Pratovecchio Stia
Rennrad-Collection von
komoot
Radtouren rund um Pratovecchio Stia
Fahrrad-Collection von
komoot
Pietro Valdinoci

Il Falterona e la sorgente dell'Arno