komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Bikepacking Kanaren Tag 13: Zum Roque de los Muchachos

Schwer
05:44
72,2 km
12,6 km/h
2 130 m
2 850 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

Tourenverlauf

Start
29,4 km
72,2 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: < 100 m
Singletrail: 903 m
Wanderweg: 119 m
Weg: 114 m
Nebenstraße: 1,35 km
Straße: 7,74 km
Bundesstraße: 61,9 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 903 m
Loser Untergrund: 207 m
Pflaster: < 100 m
Straßenbelag: 915 m
Asphalt: 69,5 km
Unbekannt: 597 m

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Abschnitt, der vielleicht nicht fahrbar ist

    Eventuell musst du dein Rad hier schieben oder tragen.

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Geplant von komoot

13.11.2017

Kommentare

  • komoot

    Zwar ist der Teide auf Teneriffa der deutlich höhere Berg, doch kannst du am Roque de los Muchachos direkt bis auf den Gipfel fahren. Während der ersten Hälfte des Tages schraubst du dich also auf einer wunderschönen und kurvenreichen Straße nach oben. Wenn du die Teleskope des Gipfels erspähen kannst, hast du es fast geschafft.

    Irgendwer kam auf die Idee, den Gipfel in einen Parkplatz zu verwandeln, naja, daher lohnt es sich sehr, ein paar Meter zum Mirador zu laufen. Hier bist du direkt an der Abbruchkante der Caldera und hast einen wahrhaft unglaublichen Ausblick auf den Nationalpark. An guten Tagen siehst du auch bis zu den Nachbarinseln hinüber.

    Hast du dich satt gesehen, geht es auf die rasante 40 Kilometer Abfahrt nach Santa Cruz de La Palma. Pass auf, dass deine Bremsen nicht überhitzen, lege also immer mal eine kurze Pause ein. Da es immer wieder schönste Aussichten gibt, sollte dir das nicht schwer fallen. Die ersten Kilometer führen dich nur knapp unterhalb der Caldera entlang. Hier kannst du immer mal wieder anhalten und die paar Meter hochkraxeln.

    In Santa Cruz angekommen springst du auf die Fähre, die dich zu den Nachbarinseln bringt.

    • 13.11.2017

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern auf La Palma
Wander-Collection by
komoot
Bergtouren auf den Kanarischen Inseln
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren auf La Palma
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren auf den Kanarischen Inseln
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren auf La Palma
Fahrrad-Collection by
komoot