komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Von Sougia zum Strand von Lissos – Besuch in der Antike

Leicht
01:19
4,27 km
3,3 km/h
160 m
150 m
Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
151 m
© OSM

Easy going in Sougia

Wander-Highlight

772 m
© OSM

Durch die Schlucht ans Ziel

Wander-Highlight (Abschnitt)

2,53 km
© OSM

Das Kandouni Hochplateau

Wander-Highlight (Abschnitt)

3,22 km
© OSM

Blick auf Lissos

Wander-Highlight

3,89 km
© OSM

Lissos - die Antike

Wander-Highlight

4,27 km

Παραλία Λισσός

Strand

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: 3,54 km
Nebenstraße: < 100 m
Straße: 667 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 172 m
Kies: 3,37 km
Befestigter Weg: 725 m

Wetter

Geplant von komoot und Andy Waldner

15.11.2017

Kommentare

  • komoot

    Das wohl spannendste an der Wanderung liegt kurz vor dem Ziel: die Ruinen des antiken Lissos. Aber auch während der relativ leichten und gut begehbaren Tour wird dir ein Highlight nach dem nächsten geboten. Erst geht es durch die grüne Lissos Schlucht, dann über die Kandouni Hochebene mit einem tollen Blick auf die Küste. Die Route folgt dem Fernwanderweg E4 mit seinen gelb-schwarzen Wegzeichen.Einkehrmöglichkeiten gibt es lediglich vor und nach der Wanderung in den zahlreichen Cafés, Bars und Tavernen in Sougia. In Lissos findest du allerdings einen Trinkwasserbrunnen, an dem du deine Wasserreserven auffüllen kannst.Außerdem solltest du deine Badesachen nicht vergessen – in Lissos erwartet dich ein kleiner, abgeschiedener Kieselstrand mit wunderbar klarem Wasser. Die Badebucht ist nur zu Fuß oder mit einem Taxi-Boot zu erreichen.Nach Sougia gelangst du sowohl mit dem Bus als auch mit dem Auto oder der Fähre. Die Busse fahren in der Hauptsaison mehrmals täglich zwischen Chania und Sougia. Informationen zu den Fährverbindungen findest du hier: anendyk.gr.

    • 15.11.2017

  • Arnulf

    einer der schönsten weg die ich im Südwesten der Insel Kenne
    Hab's schon mit meiner Tochter auf den Schultern gemacht inzwischen bin ich Opa

    • 20.01.2018

Dir gefällt vielleicht auch